Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

RASH Wuppertal: Aufruf zur Kundgebung: „Für ein solidarisches Viertel“

In den letzten Wochen und Monaten bekam man ein Wort immer wieder zu hören. Sei es in den Abendnachrichten, der Morgenzeitung, der Werbung oder auf Pressekonferenzen der Regierenden.
Ständig war die Rede von Solidarität.
Man müsse solidarisch sein mit den Alten und Vorerkrankten. Mit denen, die durch das Coronavirus am meisten gefährdet sind.
Vertreter aus Politik und Wissenschaft verkündeten Solidarität würde bedeuten sich an die von ihnen verordneten Maßnahmen zu halten.
Mundschutz tragen und Abstand zu seinen Mitmenschen einzuhalten.
In Zeiten einer grasierenden Pandemie ist es nicht solidarisch große Menschenansammlungen zu meiden und das Risiko andere zu infizieren zu minimieren, sondern einfach nur vernünftig.
Rücksichtnahme ist keine Solidarität!

RASH Wuppertal: Aufruf zur Kundgebung: „Für ein solidarisches Viertel“ weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Für kollektive Selbstverteidigung

Italien. Für Manu, für Juan, zur kollektiven Selbstverteidigung.

 

Für kollektive Selbstverteidigung weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Paris, 14. Juli: Bullen aus Demo des Gesundheitspersonals verjagt [Video]

Viele Menschen gingen am 14. Juli, dem französischen Nationalfeiertag, in Paris und anderen französischen Städten auf die Straße. Gesundheitspersonal, Gilets Jaunes und viele andere riefen zu den Demonstrationen auf. In Paris hatten die Bullen es schwer. Ein Video.

#Paris, 14. Juli: Bullen aus Demo des Gesundheitspersonals verjagt [Video] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

[VIDEO] „Ich kann nicht atmen“: Vasilis Maggos wurde bei einer Soli-Demo von Bereitschaftsbullen brutal zusammengeschlagen. Ein Monat später wurde er tot aufgefunden

Volos. Griechenland. Das Video, das ihr sehen werdet, zeigt den brutalen Angriff von Bereitschaftsbullen gegen den 27-jährigen Vassilis Maggos am Sonntag, den 14. Juni 2020 in der griechischen Stadt Volos, während einer Solidaritätskundgebung mit den Gefangenen des Protests vom Vortag (13/6) gegen die umweltverschmutzende Müllverbrennung von LAFARGE / AGET-Unternehmen und gegen die Errichtung einer SRF-Fabrik durch die Stadtverwaltung von Volos.

[VIDEO] „Ich kann nicht atmen“: Vasilis Maggos wurde bei einer Soli-Demo von Bereitschaftsbullen brutal zusammengeschlagen. Ein Monat später wurde er tot aufgefunden weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

Gai Dao Sonderausgabe No. 10: Pandemischer Ausnahmezustand

Endlich, die Gai Dao Sonderausgabe No. 10 zum „Pandemischen Ausnahmezustand“ ist da! Die dickste, kontoverseste und spannendste Gai Dao überhaupt. Exklusiv als Online-Version.

Gai Dao Sonderausgabe No. 10: Pandemischer Ausnahmezustand weiterlesen
Schreib einen Kommentar

NEUES MAGAZIN: Sūnzǐ Bīngfǎ 孫子兵法 Nr. #0 – 13. Juli 2020

Gestern wurde eine neues Magazin präsentiert und veröffentlicht: Sūnzǐ Bīngfǎ 孫子兵法 (Die Kunst des Krieges). Ausgabe Nr. #0 vom 13. Juli 2020.

NEUES MAGAZIN: Sūnzǐ Bīngfǎ 孫子兵法 Nr. #0 – 13. Juli 2020 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Berlin, #Rigaer94: Sie versuchten uns zu begraben aber haben vergessen, dass wir die Saat sind

Berlin. Eine Erklärung mit den letzten Updates von Rigaer 94 nach den Räumungsversuchen in den vergangenen Tagen.

#Berlin, #Rigaer94: Sie versuchten uns zu begraben aber haben vergessen, dass wir die Saat sind weiterlesen
Veröffentlicht am 13 Kommentare

Raus aus der Defensive – 01. August – Projekte verteidigen

Erklärung von „Wir besetzen Dresden“, „LEIPZIGBESETZEN“ & „#Besetzen“ über die Rigaer 94 und die drohende Räumungswelle in Berlin (und darüber hinaus).

Raus aus der Defensive – 01. August – Projekte verteidigen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Athen: Auseinandersetzungen während Demo gegen das neue drakonische Gesetz zum Verbot von Protesten [Video]

Athen. Griechenland. 09. Juli. 2020.: Vorgeschlagen von einem selbsternannten sozialistischen Minister für öffentliche Ordnung (Michalis Chrisohoidis), der an einer rechtsgerichteten Regierung (Nea Democratia) teilnimmt, unterstützt von den Stimmen der selbsternannten sozialistischen Partei (KINAL), verabschiedete das griechische Parlament am Donnerstag einen von der Junta inspirierten Gesetzentwurf, der neue Beschränkungen zur Abschaffung und Zerstörung des Rechtes auf Protest vorsieht. Ein Recht, das ein integraler Bestandteil der sogenannten Demokratien ist. Unter den Bestimmungen des neuen Gesetzes können Menschen z.B. festgenommen werden, wenn sie sich einem Protest anschließen, der nicht von der Polizei genehmigt wurde. Seit Dutzenden von Jahren wird dies weltweit als Polizeistaat oder Diktatur bezeichnet, aber der Name der griechischen Regierungspartei ist „Neue Demokratie“, was wahrscheinlich dasselbe bedeutet, wenn jemand das Bedürfnis verspürt, das Wort „Neu“ in die politische Theorie der „Demokratie“ einzufügen, die sich seit mehr als 2.500 Jahren konsolidiert hat.

#Athen: Auseinandersetzungen während Demo gegen das neue drakonische Gesetz zum Verbot von Protesten [Video] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Hamburg Freitag 10. Juli: Urteil im Elbchausee-Prozess (G20) – 17:00 Uhr: Demonstration

Hamburg. Angemeldete Antirepressionsdemo am 10. Juli: Es muss ein Zeichen gesetzt werden! Solidarität mit den Angeklagten im Elbchaussee-Prozess! Wir dokumentieren auch die Prozesserklärung von Loic.

#Hamburg Freitag 10. Juli: Urteil im Elbchausee-Prozess (G20) – 17:00 Uhr: Demonstration weiterlesen