Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bericht: #OsterholzBleibt Demonstration in #Wuppertal #Vohwinkel – Die Verbindung mit #HambacherForst

Rund 300 Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um gegen die Abholzung des Osterholz-Waldes im Wuppertaler Ortsteil Vohwinkel zu protestieren. Die Osterholz Bleibt Bewegung ist noch sehr jung, wird aber immer stärker. Ein Bericht.

Bericht: #OsterholzBleibt Demonstration in #Wuppertal #Vohwinkel – Die Verbindung mit #HambacherForst weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wuppertal: Dreihundert Menschen protestierten für den Erhalt vom Osterholz Wald

Pressemitteilung 21. Juli 2019

Dreihundert Menschen protestierten für den Erhalt vom Osterholz Wald

Am gestrigen Samstag haben über 300 Menschen an einer Demonstration für den Erhalt von Osterholz Wald in Wuppertal-Vohwinkel teilgenommen.

Wuppertal: Dreihundert Menschen protestierten für den Erhalt vom Osterholz Wald weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#OsterholzBleibt Demonstration in #Wuppertal – #Vohwinkel: Wald statt Müll!

Kommt zur Osterholz Bleibt Demonstration am Samstag, den 20. Juli 2019. Wir treffen uns um 13:00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz, Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel.

#OsterholzBleibt Demonstration in #Wuppertal – #Vohwinkel: Wald statt Müll! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Soli-Party für die Anarchistische Buchmesse in #Wuppertal

Am 11.5.2019 möchten wir – Anarchist*innen aus Wuppertal – zusammen mit Euch ab 20 Uhr eine Soli-Party für die Anarchistische Buchmesse im AZ Wuppertal feiern.

Soli-Party für die Anarchistische Buchmesse in #Wuppertal weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Wuppertal: Unangemeldete autonome 1. Mai-Demo läuft gut gelaunt ohne Polizeibegleitung durch die Elberfelder Nordstadt

Seitdem der autonome Block 1986 die DGB-Demo symbolträchtig links überholt hat, findet in Wuppertal die unangemeldete autonome 1. Mai-Demo statt. Diese wurde in den 33 Jahren ihres Bestehens von der Polizei immer wieder unterschiedlich stark drangsaliert.
2018 wollten sich der neue NRW-Innenminister Reul und der neue Polizeipräsident Röhrl ihr Profil als „Law-and-Order“-Politiker/Polizisten schärfen und die einzige regelmäßige unangemeldete Demo verhindern. Mit einem Großaufgebot und Anwendung brutaler Gewalt und unter Missachtung der Grundrechte gelang der Plan letztes Jahr.

#Wuppertal: Unangemeldete autonome 1. Mai-Demo läuft gut gelaunt ohne Polizeibegleitung durch die Elberfelder Nordstadt weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

#FridaysForFuture #KlimaStreik am 15. Februar auch in #Wuppertal: Demonstration

Schülerinnen und Schüler aus dem Bergischen Städtedreieck, Wuppertal, Solingen und Remscheid, werden am 15. Februar für mehr Klimaschutz und eine bessere Klimapolitik streiken. Die Fridays For Future Klima-Streiks sind damit auch im Bergischen Land angekommen.

#FridaysForFuture #KlimaStreik am 15. Februar auch in #Wuppertal: Demonstration weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wuppertal am 08. März: Take Back The Night – Nachttanzdemo

Wir holen uns die Nacht zurück – unter diesem Motto rufen wir, Infoladen Wuppertal (Warnung Facebook Link, der Infoladen ist im AZ Wuppertal und nicht das gleiche Projekt wie das Enough 14 Info-Café, wir verbreiten diesen Aufruf aber gerne), am 8. März zu einer kämpferischen und lauten, anarcha-queer*feministischen Nachttanzdemo in Wuppertal auf.

Wuppertal am 08. März: Take Back The Night – Nachttanzdemo weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Sonntag den 03. Februar: Offenes Treffen der Vorbereitungsgruppe für eine Anarchistische Buchmesse in #Wuppertal

Am Sonntag, den 3. Februar 2019 findet ein offenes Treffen der Vorbereitungsgruppe für eine Anarchistische Buchmesse in Wuppertal statt. Das Treffen fängt um 15:00 Uhr im Enough 14 Info-Café in der Wiesenstraße 48 in Wuppertal an. Alle Interessierten, die Zeit und Lust haben die anarchistische Buchmesse in Wuppertal möglich zu machen sind herzlich Willkommen.

Sonntag den 03. Februar: Offenes Treffen der Vorbereitungsgruppe für eine Anarchistische Buchmesse in #Wuppertal weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Enough 14 Info-Café 01. Februar: Sub.Media Trouble: Mad Worlds

Einmal im Monat zeigen wir englischsprachige Videos mit automatisierten, deutschen Untertiteln aus der Reihe “Trouble” von Sub.Media. Anschließend kann über das Gesehene diskutiert werden. Diesen Monat: Mad Worlds. 01. Februar 2019, 19:30 Uhr, Enough 14 Info-Café, Wiesenstraße 48, 42105 Wuppertal. Eintritt Frei.

Enough 14 Info-Café 01. Februar: Sub.Media Trouble: Mad Worlds weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Alle gegen Röhrl – Für die Soziale Revolution!

Interessante Lektüre in den Straßen Wuppertals gefunden.

Alle gegen Röhrl – Für die Soziale Revolution! weiterlesen