Veröffentlicht am 2 Kommentare

Panguipulli, Chile: Regierungsgebäuden in Brand gesetzt nach Bullenmord an Straßenkünstler

Panguipulli. Chile. Als Reaktion auf den Bullenmord an dem Straßenkünstler Francisco Martínez am 5. Februar, setzten Aktivist:innen ein Bullenrevier, ein städtisches Gebäude und andere Regierungsgebäuden in Brand.

Panguipulli, Chile: Regierungsgebäuden in Brand gesetzt nach Bullenmord an Straßenkünstler weiterlesen