Veröffentlicht am

Die Gesellschaft des Spektakels – Guy Debord

Die Gesellschaft des Spektakels (La société du Spectacle) ist das 1967 erschienene Hauptwerk von Guy Debord. Es handelt sich um eine philosophisch radikale Anklage der modernen westlichen und östlichen Industriegesellschaft, des Kapitalismus, der realsozialistischen Bürokratie, der Form der Ware und der modernen damit einhergehenden Regierungstechniken.

Die Gesellschaft des Spektakels – Guy Debord weiterlesen