Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Revolutionär Winston Smith ermordet von Federal Task Force in Minneapolis, die Community reagiert

Hennepin und Ramsey County Bullen, die für die U.S. Marshals Fugitive Task Force arbeiten, ermordeten Winston Boogie Smith am helllichten Tag am 6. Juni 2021 in Minneapolis, MN, nur 10 Minuten von dem Ort entfernt, an dem die Bullen George Floyd ermordete.

Revolutionär Winston Smith ermordet von Federal Task Force in Minneapolis, die Community reagiert weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Minneapolis, MN: In Brooklyn Center sind Proteste ausgebrochen, nachdem die Polizei Daunte Wright getötet hat

Brooklyn Center. MN. Nachdem die Polizei den 20-jährigen Daunte Wright bei einer Fahrzeugkontrolle im Minneapolis-Vorort Brooklyn Center am Sonntagnachmittag getötet hatte, versammelten sich Hunderte Menschen in der Nähe der 63rd Avenue North und der Lee Avenue North und verlangten Gerechtigkeit.

Hinweis zum Inhalt: Polizeigewalt.

Minneapolis, MN: In Brooklyn Center sind Proteste ausgebrochen, nachdem die Polizei Daunte Wright getötet hat weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Polizei tötet Mann in der Nähe des George-Floyd-Platzes in Minneapolis

Minneapolis, MN – Ein Abend vor Silvester 2021, hat die Polizei einen Mann erschossen, während sie auf einem Parkplatz einer Tankstelle in Süd-Minneapolis waren – Berichten zufolge während einer Verkehrskontrolle.

Dies ist ein erster kurzer Bericht mit hauptsächlich Polizeiaussagen. Seid euch bewusst, dass wir auf weitere unabhängige Berichte warten müssen, es wäre nicht das erste Mal, dass die Bullen über eine tödliche Schießerei gelogen haben. Enough 14.


Ursprünglich veröffentlicht von Unicorn Riot. Geschrieben von Niko Georgiades. Übersetzt von Enough 14.

In einer etwas umstrittenen Pressekonferenz in der Nähe vom Tatort außerhalb der Holiday-Tankstelle an der 36. Straße und Cedar Avenue, sagte John Elder, Pressesprecher der Polizei Minneapolis (PIO):

„Um 18:15 Uhr am Mittwochabend waren die Beamten in eine Verkehrskontrolle mit einem Verdächtigen involviert, der ein Verbrechen begangen hatte. Während dieser Kontrolle kam es zu einem Schusswechsel. Der erwachsene Mann im Fahrzeug, der Tatverdächtige, wurde getroffen. Die erwachsene Beifahrerin im Fahrzeug ist unverletzt. Die Beamten sind unverletzt. Das Minnesota Bureau of Criminal Apprehension ist auf dem Weg zum Tatort. Sie werden alle Ermittlungsaufgaben übernehmen.“

Elder sagte das Bodycams eingeschaltet seien und aufgenommen hätten. Die Behörden sagen, sie werden Videomaterial von den Bodycams morgen veröffentlichen. Elder erklärte, dass die Polizisten, die abgeschottet wurden, nicht zu einem bestimmten Revier zugeordnet waren, sondern Teil des CRT, Community Response Team waren.

Hunderte von Menschen versammelten sich sofort am Ort des Geschehens und harrten stundenlang in den eisigen Temperaturen aus.



Wir haben zwei Solidaritäts-T-Shirts (Bilder unten) für das Enough Blog und Info-Café (Denn wir brauchen ein neue Räumlichkeiten) entworfen. Ihr könnt die Enough Info-Café-Solidaritäts-T-Shirts hier bestellen: https://enoughisenough14.org/product/t-shirt-wir-werden-nicht-zur-normalitat-zuruckkehren-schwarz/ und https://enoughisenough14.org/product/t-shirt-wir-sind-ein-bild-aus-der-zukunft-schwarz/