Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Rosa Nera: Sie haben ein besetztes Haus geräumt, aber nicht damit gerechnet, dass am selben Tag 2000 Menschen protestieren würden (Kreta, Chania)

Kreta. Chania. Nach der Polizeirazzia und Räumung des seit 16 Jahre bestehenden besetzten Hauses Terra Incognita in Thessaloniki, Griechenland, am 17. August 2020, dem Einmarsch der Bullen im Libertatia Squat in Thessaloniki am 23. August 2020 und der Verhaftung von 12 Personen, die das von Faschisten bei einem Angriff verbrannte Dach wieder aufgebaut hatten, wurde am Samstag, dem 5. September 2020, ein weiteres besetztes Haus überfallen, diesmal in Chania auf Kreta, wo das in 2004 besetze Rosa Nera Squat bis dahin stand gehalten hat.

Rosa Nera: Sie haben ein besetztes Haus geräumt, aber nicht damit gerechnet, dass am selben Tag 2000 Menschen protestieren würden (Kreta, Chania) weiterlesen