Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Amsterdam: Hotel Mokum geräumt

Amsterdam. Niederlande. 28. November. 2021. Gestern Morgen wurde das Hotel Mokum von Bereitschaftsbullen geräumt. Am 16. Oktober 2021 gaben Hausbesetzer*innen bekannt, dass das ehemalige Hotel Marnix in der Marnixstraat 382 einige Tage zuvor besetzt worden war.

Amsterdam: Hotel Mokum geräumt weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Utrecht: Hausbesetzung in der Croeselaan bei Demo gegen Wohnungsnot bekannt gegeben [Niederlande]

Utrecht. Niederlande. Am Freitag, den 19. November, wurde ein leer stehendes Haus in der Croeselaan besetzt. Die Besetzer*innen verkündeten dies während des Utrechter Wohnraumprotests am Sonntag, 21. November. Die Hausbesetzung ist Teil des landesweiten Wohnraumprotests, der sich gegen die aktuelle Wohnraumkrise wendet. Die Hausbesetzer*innen fordern sofortiges Handeln und wollen nicht auf die leeren Versprechungen der politischen Parteien und Wohnungsbaugesellschaften warten.

Utrecht: Hausbesetzung in der Croeselaan bei Demo gegen Wohnungsnot bekannt gegeben [Niederlande] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Entfacht die Flammen des Widerstands! – Ein Aufruf zu direkten Aktionen während des Wochenendes der Wohnraum Widerstands Demonstration (12. bis 14. November) [Niederlande]

Niederlande. Zusätzlich zu der Reihe von Demonstrationen im Zusammenhang mit der Wohnungsnot rufen wir alle, die sich mit dem Anarchismus beschäftigen, dazu auf, am Wochenende der Demonstration in Den Haag direkte Aktionen zu organisieren. Diese Demo wird eine statische Kundgebung auf dem Malieveld sein. Wir sind der Meinung, dass eine solche Mobilisierung jede Form von Rebellion und Dynamik aus einer Demonstration herausnehmen wird. Wir sind schon lange fertig mit dem Elend des Wohnungsmarktes, deshalb wählen wir alternative Mittel des Kampfes, die nicht vom Staat und den kapitalistischen Institutionen aufgezwungen oder erwartet werden.

Entfacht die Flammen des Widerstands! – Ein Aufruf zu direkten Aktionen während des Wochenendes der Wohnraum Widerstands Demonstration (12. bis 14. November) [Niederlande] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wohnraumproteste in den Niederlanden gehen weiter: Aufruf zum Anarcho-Block in Arnheim

Arnheim. Niederlande. Nach der Polizeigewalt in Rotterdam gehen die Wohnungsproteste weiter. So auch in Arnheim, am Sonntag, den 24. Oktober.

Wohnraumproteste in den Niederlanden gehen weiter: Aufruf zum Anarcho-Block in Arnheim weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Erklärung des Woonprotest-Bündnisses zu Hausbesetzungen und Polizeigewalt [Amsterdam, Niederlande]

Amsterdam. Niederlande. Erklärung des Woonprotest-Bündnisses zu Hausbesetzungen und Polizeigewalt.

Bild oben: Demonstration gegen die Wohnungskrise in Amsterdam am 12. September 2021. Bild von Indymedia NL.

Erklärung des Woonprotest-Bündnisses zu Hausbesetzungen und Polizeigewalt [Amsterdam, Niederlande] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Versuchter Hausbesetzung in der Gravenstraße und Polizeigewalt [Amsterdam, Niederlande]

Amsterdam. Niederlande. 12. September. 2021. Heute, am Tag der Wohnraumproteste, gab es einen Versuch, das Gebäude in der Gravenstraat 26-28 zu besetzen. Tausende von Menschen gingen auf die Straße, um gegen die sogenannte Wohnungskrise zu demonstrieren – die Knappheit und Ausbeutung auf dem Wohnungsmarkt, den Mangel an bezahlbarem Wohnraum und den unverhältnismäßigen Anstieg der Mieten.

Bild oben: Demonstration gegen die Wohnungskrise in Amsterdam am 12. September 2021.

Versuchter Hausbesetzung in der Gravenstraße und Polizeigewalt [Amsterdam, Niederlande] weiterlesen