Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kundgebung in #Wuppertal: „Wir holen uns die Nacht zurück“

Wuppertal. Am 25. November holen wir uns als Frauen und Queers die Nacht zurück. An diesem Tag ist nämlich der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und wir haben als ein Bündnis aus Frauen und Queers beschlossen, dazu etwas zu machen.

Ursprünglich veröffentlicht auf Facebook Veranstaltungsseite.

Wir haben es satt, dauernd nur nach unserem Aussehen beurteilt zu werden, weniger zu verdienen, in sexistischen Werbungen zum Objekt gemacht zu werden oder sogar Gewalt zu erfahren, nur weil wir einem bestimmten Geschlecht angehören oder eine bestimmte Sexualität haben.

Deshalb haben wir beschlossen, an diesem Tag gemeinsam auf die Straße zu gehen und uns zurück zu holen, was uns sowieso gehören sollte.

Falls ihr das auch so seht, kommt doch gerne am 25. November um 18 Uhr zu unserer Kundgebung (Infos zum Ort folgen noch, laut Titelbild der Facebook Veranstaltugsseite soll es um 18:00 Uhr auf dem Banhofsvorplatz Hbf Wuppertal-Elberfeld stattfinden, siehe Bild oben)) oder sogar vorher zu einem unserer Bündnistreffen.


Enough 14: Unterstützt unsere Arbeit!

Unterstützt unsere unabhängige Berichterstattung und Info-Café.

€1,00

Enough 14 braucht euere Unterstützung:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.