Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der anarchistische Genosse Gabriel Pombo da Silva von Portugal an Spanien ausgeliefert

Unser Genosse ist heute Morgen (13. Mai) dem spanischen Staat übergeben worden und befindet sich derzeit im Gefängnis von Badajoz (Extremadura). Es geht ihm gut und er ist wie stets stark. Sicherlich wird er 14 Tage in einer vorgeschriebenen Quarantäne bleiben müssen und dann vermutlich in ein anderes Gefängnis verlegt werden. In dieser Hinsicht werden weitere Informationen folgen.

Der anarchistische Genosse Gabriel Pombo da Silva von Portugal an Spanien ausgeliefert weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Tomás Ibáñez: Ludd, Hypermidernität und Neototalitarismus in Zeiten von #COVID19

Ein weiterer Beitrag von Tomás Ibáñez, Sozialaktivist und Autor von Anarchismus ist Bewegung, in Zeiten des Coronavirus.

Tomás Ibáñez: Ludd, Hypermidernität und Neototalitarismus in Zeiten von #COVID19 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#NoCop25 – Die Weltklimakonferenz in #Madrid zum Desaster machen

Aufruf zu Aktionen während der Weltklimakonferenz (2. bis 13. Dezember) in Madrid.

#NoCop25 – Die Weltklimakonferenz in #Madrid zum Desaster machen weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

Aufruf zur Teilnahme am Sozialgipfel für das Klima in #Madrid

Nachdem die chilenische Regierung von Sebastián Piñera gezwungen war, die Ausrichtung der COP 25 in Chile abzusagen, findet der Gipfel nun in Madrid statt. Viele Gegentaktivitäten sind ebenfalls geplant. Am 6. Dezember findet eine Demonstration statt.

Aufruf zur Teilnahme am Sozialgipfel für das Klima in #Madrid weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

„Anti-Terror“-Operation gegen Anarchist*innen in #Tetuan #Madrid

Am Morgen des 13. Mai wurde in Tetuan (Madrid) eine neue Antiterroroperation gegen Anarchist*innen gestartet.

„Anti-Terror“-Operation gegen Anarchist*innen in #Tetuan #Madrid weiterlesen