Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Anarchismus featuring COVID-19

Ein Text über Anarchismus und COVID-19 aus „No More City“ #2, einem Magazin aus dem sogenannten Vancouver, British Columbia (dem sogenannten Kanada).

Anarchismus featuring COVID-19 weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

Anarchistische Umorientierung in der Zeit des COVID-19 Viruses

Kanada. Die Situation ändert sich schnell. Zusammen mit allen anderen verfolge ich es eifrig und teile Updates, beobachte, wie sich unser Leben von Tag zu Tag verändert, wie wir uns in der Ungewissheit verlieren. Es kann sich anfühlen, als gäbe es nur eine einzige Krise, deren Fakten objektiv sind und nur einen einzigen Weg zulassen, einen, der Trennung, Einschließung, Gehorsam und Kontrolle beinhaltet. Der Staat und seine Anhängsel werden zu den einzigen, die legitimiert sind, zu handeln, und die Erzählung der Mainstream-Medien mit der von ihnen erzeugten Massenangst erstickt unsere Fähigkeit zu autonomem Handeln.

Anarchistische Umorientierung in der Zeit des COVID-19 Viruses weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Montreal: Demonstration gegen COVID-19 Ausgangssperre

Montreal. Quebec. Fotos & Bericht: Mehr als 100 Demonstrant:innen versammelten sich gestern im East-End von Montreal, um ihren Widerstand gegen die Ausgangssperre zum Ausdruck zu bringen und auf Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie aufmerksam zu machen, die auf Solidarität und Unterstützung für die am stärksten Ausgegrenzten der Gesellschaft beruhen.

Montreal: Demonstration gegen COVID-19 Ausgangssperre weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

Quebec: Gegen die Ausgangssperre

Quebec. Kanada. Eine anonyme Einreichung an Montreal Counter-Information gegen die COVID-19 bezogene Ausgangssperre in Quebec.

Quebec: Gegen die Ausgangssperre weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

British Columbia, Kanada: Stromleitungen zur Versorgung der LNG-Anlage sabotiert – Erklärung von einigen Menschen, die Kanada stilllegen wollen

Dies ist eine anonyme Einsendung an North Shore Counter-Info. north-shore.info hat immer noch technische Probleme, und sie posten in der Zwischenzeit vollständige Texte direkt auf raddle.

British Columbia, Kanada: Stromleitungen zur Versorgung der LNG-Anlage sabotiert – Erklärung von einigen Menschen, die Kanada stilllegen wollen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Montreal: Bringt den Aufstand nach Hause

Montreal. QC. Die Unterstützung des sich in ganz Amerika ausbreitenden Aufstands im Zusammenhang mit dem Polizeimord an George Floyd bedeutet, diesen nach Hause zu bringen. Wir bekamen in Montreal an diesem Sonntag einen nachhaltigen Blick genau darauf, als die Polizei zum ersten Mal seit Jahren für längere Zeit die Kontrolle über die Innenstadt verlor.

#Montreal: Bringt den Aufstand nach Hause weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Andere Fragen stellen: Handlungsautonomie in Zeiten des #Coronavirus

Diesen Text ist einen weiteren Beitrag in einen offensiven Diskurs rund um einen antiautoritären Umgang mit dem Virus und den einhergehenden Maßnahmen durch den Staat.

Andere Fragen stellen: Handlungsautonomie in Zeiten des #Coronavirus weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Störung des Hafens von #Montreal während Hauptverkehrszeit, in Solidarität mit dem kämpfenden Wet’suwet’en gegen Gas-Pipeline (Video)

Quebec. Heute Morgen (16. Januar 2020) gegen 7:30 Uhr versammelten sich etwa sechzig Menschen im Osten Montreals, die durch die Invasion von Wet’suwet’en Land durch Coastal GasLink (Kanadische Firma, die eine Gasleitung bauen, die durch indiges Land führt, Enough 14) und die RCMP ( Royal Canadian Mounted Police , Enough 14) wütend sind. Sie blockierten die Kreuzung des Pie-IX Boulevard und der Notre-Dame Street East mitten im Berufsverkehr, um die Zufahrt zum Hafen von Montreal sowie zur Innenstadt über die Autoroute 720 zu stören.

Störung des Hafens von #Montreal während Hauptverkehrszeit, in Solidarität mit dem kämpfenden Wet’suwet’en gegen Gas-Pipeline (Video) weiterlesen