Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wohnraumproteste in den Niederlanden gehen weiter: Aufruf zum Anarcho-Block in Arnheim

Arnheim. Niederlande. Nach der Polizeigewalt in Rotterdam gehen die Wohnungsproteste weiter. So auch in Arnheim, am Sonntag, den 24. Oktober.

Wohnraumproteste in den Niederlanden gehen weiter: Aufruf zum Anarcho-Block in Arnheim weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nächtliche Rider-Aktionen in Solidarität mit Gorillas in Deutschland [Amsterdam]

Amsterdam. Niederlande. Wir, Fahrer*innen aus Amsterdam, unterstützen den Kampf unserer deutschen Kolleg*innen. Gestern haben wir gehört, dass Tausende entlassen wurden, weil sie bei Gorillas gestreikt haben. Also sind wir sofort losgezogen, um unsere Unterstützung auf die Amsterdamer Gorillas-Lagerhäuser zu malen. Es ist die zweite nächtliche Solidaritätsaktion.

Nächtliche Rider-Aktionen in Solidarität mit Gorillas in Deutschland [Amsterdam] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Erklärung des Woonprotest-Bündnisses zu Hausbesetzungen und Polizeigewalt [Amsterdam, Niederlande]

Amsterdam. Niederlande. Erklärung des Woonprotest-Bündnisses zu Hausbesetzungen und Polizeigewalt.

Bild oben: Demonstration gegen die Wohnungskrise in Amsterdam am 12. September 2021. Bild von Indymedia NL.

Erklärung des Woonprotest-Bündnisses zu Hausbesetzungen und Polizeigewalt [Amsterdam, Niederlande] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Versuchter Hausbesetzung in der Gravenstraße und Polizeigewalt [Amsterdam, Niederlande]

Amsterdam. Niederlande. 12. September. 2021. Heute, am Tag der Wohnraumproteste, gab es einen Versuch, das Gebäude in der Gravenstraat 26-28 zu besetzen. Tausende von Menschen gingen auf die Straße, um gegen die sogenannte Wohnungskrise zu demonstrieren – die Knappheit und Ausbeutung auf dem Wohnungsmarkt, den Mangel an bezahlbarem Wohnraum und den unverhältnismäßigen Anstieg der Mieten.

Bild oben: Demonstration gegen die Wohnungskrise in Amsterdam am 12. September 2021.

Versuchter Hausbesetzung in der Gravenstraße und Polizeigewalt [Amsterdam, Niederlande] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Demo: Gerechtigkeit für Sammy! – Ermordet von der Amsterdamer Polizei! [Amsterdam, Niederlande]

Amsterdam. Niederlande. Aufruf zu einer Demo im Gedenken an Sammy Baker. Am 13. August 2020 wurde Sammy nach einer Verfolgungsjagd in einem Innenhof von mehreren Polizist*innen umzingelt. Sammy wird überwältigt und am Boden liegend mit 3 Schüssen von einem Polizisten getötet.

Demo: Gerechtigkeit für Sammy! – Ermordet von der Amsterdamer Polizei! [Amsterdam, Niederlande] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Räumung in Amsterdam: Was geschah im Oudezijds Voorburgwal 136?

Amsterdam. Niederlande. Dies wird persönlich sein, dies wird emotional sein. Wir sind Menschen mit Gefühlen, mit politischen Überzeugungen, mit Sehnsucht nach Freiheit. Unser Kampf und unsere Wunden sind in unsere Körper geschrieben und spürbar. Wir sind wütend und wir sind traurig, wir sind müde und wir sind entschlossen. Räumungen sind öffentliche Spektakel, kollektive Traumata. Bestimmte Menschen tragen die Verantwortung dafür. Also werden wir sie benennen und sie an den Pranger stellen.

Räumung in Amsterdam: Was geschah im Oudezijds Voorburgwal 136? weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kommuniqué des 325 Kollektivs zum repressiven Angriff auf die internationale Counter-Information

Kommuniqué des 325 Kollektivs zum repressiven Angriff auf die internationale Counter-Information Server No State. Northshore Info und Montreal Counter-Information wurden bei dieser Operation ebenfalls angegriffen.

Kommuniqué des 325 Kollektivs zum repressiven Angriff auf die internationale Counter-Information weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Rotterdam, Niederlande: Eine Bewegung könnt ihr nicht räumen

Rotterdam. Niederlande. 7. April. 2021. Diese Woche droht uns die Räumung durch Woonbron, die die Polizei eingeschaltet haben. Wir erwarten die Präsenz von vielen Polizist:innen auf der Straße, auch die Medien könnten vorbeikommen, um einen Artikel über ‚die Hausbesetzer:innen in der Havenstraße‘ zu schreiben. Wir möchten nicht gehen, bis wir dazu gezwungen werden. Wir wollen in diesem Text unsere Seite der Geschichte erklären und danken euch für eure Unterstützung.

Update, 7. April, 18:38 Uhr: Und dann kam plötzlich der Gerichtsvollzieher, um zu berichten, dass die Polizei an diesem Tag keine Kapazität hatte. Wir waren sehr viele und die Bullen waren darauf nicht vorbereitet! Also hat der Gerichtsvollzieher die Räumung auf nächsten Mittwoch, den 14. April, verschoben.

Rotterdam, Niederlande: Eine Bewegung könnt ihr nicht räumen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Niederlande: Über Solidarität mit den Verurteilten der Ausgangssperre-Unruhen

Niederlande. Bis heute (1. April 2021) sind mindestens 77 Personen nach den „Ausgangssperre-Unruhen“ Ende Januar dieses Jahres verurteilt worden.

Niederlande: Über Solidarität mit den Verurteilten der Ausgangssperre-Unruhen weiterlesen
Veröffentlicht am 3 Kommentare

Niederländische Polizei beschlagnahmt Server des NoState-Tech-Kollektivs – North Shore Counter-Info, Montreal Counter-Info, 325 und Act For Freedom Now down

Wir haben erfahren, dass die niederländische Polizei die Server des NoState-Tech-Kollektivs beschlagnahmt hat, das sowohl das North Shore Counter-Info als auch das Montreal Counter-Info und mehrere andere anarchistische Seiten (wie z.B. 325 und Act For Freedom Now!, Enough 14) hostet. Wir wissen, dass es im Zusammenhang mit einer strafrechtlichen Untersuchung steht, aber ansonsten wissen wir nicht viel.

Niederländische Polizei beschlagnahmt Server des NoState-Tech-Kollektivs – North Shore Counter-Info, Montreal Counter-Info, 325 und Act For Freedom Now down weiterlesen