Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Eine antifaschistische Botschaft aus den Schatten Mittel- und Osteuropas [Tschechische Republik, Ukraine]

In dieser langen Text erläutert Czech Antifa (tschechische Antifa) ihre Sicht des Ukraine-Konflikts, kritisiert die primär westliche Logik, die einen Großteil der entstandenen Debatte prägt, und spricht die ihrer Meinung nach kolonialen Überbleibsel an, die die Reaktionen auf den russischen Imperialismus handlungsunfähig macht.

Bild oben: Butscha nach der russischen Invasion in der Ukraine. Bild von Oleksandr Ratushniak, lizenziert unter der Creative Commons Attribution-Share Alike 4.0 International Lizenz.

Eine antifaschistische Botschaft aus den Schatten Mittel- und Osteuropas [Tschechische Republik, Ukraine] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Eine Nebenbemerkung zu einer Erklärung – Anarchistická Federace [Tschechische Republik]

Die Internationale der Anarchistischen Föderationen hat eine Erklärung zum Krieg in der Ukraine abgegeben, aber wir, Anarchistická Federace, halten sie für unzureichend. Wir kommen zur gemeinsamen Debatte mit einer Erklärung unserer Positionen und Punkte, die wir für wesentlich halten.

Eine Nebenbemerkung zu einer Erklärung – Anarchistická Federace [Tschechische Republik] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hausdurchsuchung im besetzten Bublina in Prag [Tschechische Republik]

Am Mittwoch, den 9. März 2022, führte die Polizei eine Razzia im besetzten Bublina in Prag durch. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich vier Personen, ein Hund und eine Katze in dem Gebäude und in der unmittelbaren Umgebung. Die bewaffnete Polizeieinheit brach mehrere Türen auf, verletzte jedoch niemanden und es wurde niemand angezeigt. Der gerichtlich genehmigte Durchsuchungsbefehl stützte sich auf den Verdacht, dass eine der anwesenden Personen Gewalt gegen eine staatliche Behörde sowie Sachbeschädigung begangen hatte. Die Razzia sollte dazu dienen, Beweise für diese Straftaten zu sichern. Bei der mehrstündigen Durchsuchung wurden Computer, Mobiltelefone, Dokumente, eine Gaspistole und Sprühfarbe beschlagnahmt. Dann zog die Polizei ab und ließ das besetzte Haus ungesichert zurück. Später wurde es wieder besetzt.

Hausdurchsuchung im besetzten Bublina in Prag [Tschechische Republik] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der Phoenix ist endlich tot

Die sogenannte Tschechische Republik. Nach mehr als zwei Jahren lautet das Urteil für die vier Anarchist*innen und einen Umweltschützer*in Freispruch, nur einer von ihnen wurde wegen geringfügiger Vergehen für schuldig befunden, und das Gericht sah von seiner Strafe ab.

Der Phoenix ist endlich tot weiterlesen