Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Athen, Exarcheia: Banner in Strefi – Solidarität mit Ella

Athen. Exarcheia. Banner auf dem Strefi Hill in Solidarität mit Ella, die seit November letzten Jahres vom deutschen Staat entführt und eingesperrt wurde.

Athen, Exarcheia: Banner in Strefi – Solidarität mit Ella weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

März & April 2021: „Unser Hass auf die Polizei wird uns vereinigen“ [Griechenland]

Griechenland. Wir haben so viel über die sich ständig verändernde Situation hier draußen berichtet, weil sie für Anarchist:innen von Bedeutung ist. Diese Berichte spiegeln unsere Prioritäten als anarchistisches Kollektiv, welches eine rein schwarze Fahne schwenkt, sowie unsere eigenen Erfahrungen oder Perspektiven auf das, was um uns herum passiert, wider. In der Vergangenheit haben wir uns selbst, und wahrscheinlich auch die Leser:innen damit überfordert, dass wir stets unser Bestes taten, „alles“ zur Diskussion zu stellen. Wir übernehmen die Verantwortung für Dinge die fehlen, aber unsere Absicht ist es, die grenzüberschreitende Solidarität zu fördern und andere zu informieren, damit sie die Situation hier besser verstehen und sie mit ihrer eigenen Situation in Zusammenhang bringen können. Informationen und Links finden sich am Ende dieses Berichts, ebenso wie bei allen anderen Berichtenden, über welche ihr auch laufend Updates und Informationen zur Situation finden könnt.

März & April 2021: „Unser Hass auf die Polizei wird uns vereinigen“ [Griechenland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Solidarität für den angeklagten Genossen Vangelis Stathopoulos [Athen, Griechenland]

Athen. Griechenland. Am Freitag, den 8. November, wurde der anarchistische Genosse Vangelis Stathopoulos von der Anti-Terror-Polizei unter dem Vorwand verhaftet, an einem Raubüberfall in Cholargos am 21. Oktober teilgenommen zu haben. Am nächsten Tag wurde in einem Crescendo von Terror und Hysterie plötzlich bekannt gegeben, dass er auch für die Beteiligung an der Organisation „Revolutionäre Selbstverteidigung“ beschuldigt wird. Die Verhaftung des Genossen wurde üblicherweise von einer Mischung aus Verleumdung und Hetze gegen ihn durch die rechte Hand der Regierung, den systemischen Medien, begleitet, mit Artikeln und Reportagen die gemachte Anschuldigungen wiedergeben haben und ihn als den „einheimischen Terroristen“ und den „Kung-Fu-Lehrer, der Trainingsstunden zur militärischer Verteidigung gibt, um eine Armee aufzubauen“ darstellten.

Solidarität für den angeklagten Genossen Vangelis Stathopoulos [Athen, Griechenland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Athen: Aufruf zur weiteren Unterstützung des besetzten Hauses Zizania!

Athen. Griechenland. 5. April. 2021. Das neue besetzte Haus im Stadtteil Viktoria hatte ein schönes erstes Wochenende. Solidarität und Unterstützung kam von Genoss*innen, Nachbar*innen und Passant*innen.

Athen: Aufruf zur weiteren Unterstützung des besetzten Hauses Zizania! weiterlesen
1 Kommentar

Athen: Viktoria hat ein neues besetztes Sozialzentrum-Ζιζάνια auf Fylis und Feron

Athen. Griechenland. Willkommen im besetzten sozialen Zentrum Ζιζάνια (Unkraut) in Viktoria auf Fylis und Feron. Möge es ein Nachbarschaftsraum für Selbstorganisation, soziale Interventionen, kollektiven Widerstand und Gemeinschaftsbildung sein. Lasst uns in diesem Raum zusammenkommen, um Gedanken, Essen, Kaffee, Kleidung und was immer wir uns sonst noch vorstellen können, zu teilen. Für Umsonstläden und kostenlose Haarschnitte, für Cafés und Filmvorführungen, zum Lernen und Lesen, für Workshops und Versammlungen. Feiern wir es als einen Schritt zur Befreiung von mehr öffentlichen Räumen, machen wir das Beste aus dieser Gelegenheit, denn wir sind diejenigen, die unsere eigenen Kämpfe gestalten und führen und sollten uns dabei weder auf andere Menschen, bestimmte Institutionen oder bessere Umstände verlassen.

Athen: Viktoria hat ein neues besetztes Sozialzentrum-Ζιζάνια auf Fylis und Feron weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

Dimitra Valavani: Prozess wegen der gewaltsamen Entnahme meiner DNA-Probe durch die Bullen

Am 29. März beschlagnahmte die niederländische Polizei Server des No State Tech-Kollektivs. Eines der Webprojekte, die betroffen waren, war Act For Freedom Now! Ihre früheren Beiträge könnt ihr noch auf Web Archive lesen. Im Moment werden ihre aktuellen Beiträge auf Athens Indymedia veröffentlicht. Riot Turtle hat einen der neuen Artikel übersetzt: Dimitra Valavani: Prozess wegen der gewaltsamen Entnahme meiner DNA-Probe durch die Bullen.

Dimitra Valavani: Prozess wegen der gewaltsamen Entnahme meiner DNA-Probe durch die Bullen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Griechenland: Aktuelles zum Prozess gegen die Genossen Dimitris Chatzivasileiadis und Vangelis Stathopoulos

Griechenland. Am 17. März begann der Prozess im Falle einer Enteignung eines Casinos im Athener Stadtteil Cholargos, bei der der Genosse Dimitris Chatzivasileiadis verletzt wurde (21. Oktober 2019), ebenso wie in der Sache bezüglich des Waffendepots, welches im Anschluss von der Staatssicherheit gefunden wurde (8./9. November 2019). Angeklagt sind der Genosse Dimitris Chatzivasileiadis, dem in Abwesenheit der Prozess gemacht wird, da er sich den intensiven Bemühungen, ihn zu fassen, entzieht, der Genosse Vangelis Stathopoulos, welcher sich seit November 2019 in Untersuchungshaft befindet, sowie eine weitere Person.

Griechenland: Aktuelles zum Prozess gegen die Genossen Dimitris Chatzivasileiadis und Vangelis Stathopoulos weiterlesen
Schreib einen Kommentar

Griechenland: Zusammenführung der Kämpfe gegen die Macht ★

Athen. Griechenland. März. 2021. Es geht weiter in Griechenland: Gestern Abend gingen im Herzen von Athen viele Menschen auf die Straße. Doch dieses Mal wurde das Problem der Gesundheitsversorgung in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gestellt. Krankenpfleger:innen und Ärzt:innen werden in ihrem Kampf auf keinen Fall allein gelassen. Die Demonstrant:innen unterstrichen den heuchlerischen Diskurs der Regierung, die in Griechenland, wie in Frankreich, die Mittel der Gesundheitsversorgung zerstört und dann versucht, uns ein schlechtes Gewissen einzureden und uns willkürlichen, ja grotesken Entscheidungen zu unterwerfen. Die Regierung arbeitet wie ein pyromanischer Feuerwehrmensch, mit unserer Gesundheit wie mit allem anderen.

Bild oben. Auf dem Transparent steht: „SOLIDARITÄT MIT DEM KAMPF DER GESUNDHEITSARBEITER:INNEN, ROUVIKONAS“ Gestern Abend (17. März), vor dem Parlament in Athen.

Griechenland: Zusammenführung der Kämpfe gegen die Macht ★ weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Griechenland: Anarchistisches Kollektiv Masovka – Aufruf zur Solidarität und zur finanziellen Unterstützung

Griechenland. Am 12. Februar wurden die beiden Anarchisten Silvio Kullolli und Aris Papazacharoudakis, Mitglieder des Anarchistischen Kollektivs Masovka, vom griechischen Staatsschutz in Zusammenarbeit mit der griechischen Antiterroreinheit verhaftet.

Griechenland: Anarchistisches Kollektiv Masovka – Aufruf zur Solidarität und zur finanziellen Unterstützung weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Griechenland: Über 17N und was es bedeutet, ein Mörder zu sein – Ein Interview

Griechenland. Was folgt, ist ein Interview mit Natasa Mertika. Sie wurde während der Zeit der Junta gefoltert.

Griechenland: Über 17N und was es bedeutet, ein Mörder zu sein – Ein Interview weiterlesen