Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Athen, #Griechenland: Gegen staatliche Willkür und Staatsterrorismus!

Athen. Griechenland. Am 15. Oktober wurden zwei türkische Genossen – politische Geflüchtete, die im Stadtteil Prosfygika leben – verhaftet und bis zum Mittag des nächsten Tages in Gewahrsam gehalten. Am 27. Oktober wird ihnen erneut der Prozess gemacht.

#Athen, #Griechenland: Gegen staatliche Willkür und Staatsterrorismus! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

No Border Kitchen Lesvos: Die Regenzeit beginnt wieder

Lesbos. Erklärung von No Border Kitchen Lesvos zur aktuellen Situation auf der Insel.

No Border Kitchen Lesvos: Die Regenzeit beginnt wieder weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Solidarität mit #Liebig34 von der Gemeinschaft der Besetzten #Prosfygika in #Athen

Athen. Griechenland. Erklärung der Gemeinschaft der besetzten Prosfygika zur Räumung von Liebig 34 in Berlin.

Solidarität mit #Liebig34 von der Gemeinschaft der Besetzten #Prosfygika in #Athen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

No Border Kitchen #Lesvos: Werde wütend! Organisiert euch!

Erklärung von No Border Kitchen Lesvos zur aktuellen Situation auf Lesbos.

No Border Kitchen #Lesvos: Werde wütend! Organisiert euch! weiterlesen
Veröffentlicht am 11 Kommentare

Smash Fortress Europe! Erklärung von einigen aus dem Enough-Kollektiv

Lesbos. Griechenland. Eine Erklärung von einigen aus dem Enough-Kollektiv, die sich zur Zeit auf Lesbos aufhalten.

Smash Fortress Europe! Erklärung von einigen aus dem Enough-Kollektiv weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

No Border Kitchen #Lesvos: Neuer Pakt zu Migration und Asyl wird ein Alptraum werden

Lesbos. Griechenland. Erklärung von No Border Kitchen Lesvos zum „Neuen Pakt zu Migration und Asyl“.

No Border Kitchen #Lesvos: Neuer Pakt zu Migration und Asyl wird ein Alptraum werden weiterlesen
Schreib einen Kommentar

#Athen: Erklärung zum „Berliner §129 Verfahren“

Eine Erklärung der Betroffenen der polizeilichen Maßnahmen, die in Athen am 16.09.2020 im Zusammenhang mit dem Verfahren wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung durchgeführt wurden.

#Athen: Erklärung zum „Berliner §129 Verfahren“ weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Stimmen aus #Moria: Mohammed

Lesbos. Griechenland. Der folgende Text ist aus der Perspektive Mohammeds geschrieben, der zehn Monate lang in Moria „gelebt“ hat und die von ihm gefundenen Worte mit uns teilen möchte. Wir haben uns bei der Übersetzung an der Originalversion orientiert, die nicht in perfektem Englisch ist, aber es ist deutlich zu verstehen, was Mohammed uns sagen will…

Stimmen aus #Moria: Mohammed weiterlesen
Veröffentlicht am 4 Kommentare

#Lesbos: Gebiet um #Karatepe geräumt – Menschen gezwungen, in neues Internierungslager umzuziehen

Lesbos. Griechenland. Die griechische Polizei hat heute die meisten Migrant:innen aus der Gegend um Karatepe vertrieben. Die Menschen wurden gezwungen, in ein neues Internierungslager umzuziehen. Die EU-Mitgliedsstaaten scheinen an der rechten griechischen Regierung festzuhalten, die entschlossen ist, ihre unmenschliche Politik gegen Migrant:innen fortzusetzen.

#Lesbos: Gebiet um #Karatepe geräumt – Menschen gezwungen, in neues Internierungslager umzuziehen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Razzien in #Athen und #Berlin: Und wieder kreieren sie eine kriminelle Vereinigung

Berlin. Athen. 16. September. 2020. Die Durchsuchungen heute, die unter anderem unsere anarchistische Bücherei betrafen, sind nichts neues. Diesmal legen die Behörden allerdings zu. Betroffen sind fünf Menschen, die beschuldigt werden 2016 eine besondere, konspirative und kriminelle Vereinigung gegründet zu haben oder darin Mitglied zu sein. Aus diesem Grund ermittelt die Bundesanwaltschaft nach Paragraf 129 und das BKA besuchte die Betroffenen, teils mit gezogenen Knarren, Zuhause.

Razzien in #Athen und #Berlin: Und wieder kreieren sie eine kriminelle Vereinigung weiterlesen