Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Urteil gegen Hambi Aktivisti: „Die Geschichte ist jetzt schon dabei, uns freizusprechen“

Aachen. Heute wurde ein Aktivisti vor dem Landgericht Aachen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verurteilt, für eine Ankettungs-Blockade während der Räumung des Hambacher Forst 2018. Erst vor kurzem erklärte das Verwaltungsgericht Köln diese Räumung für rechtswidrig, nachdem das heute angeklagte Aktivisti dagegen geklagt hatte. Die Verteidigung plant, in Revision zu gehen.

Urteil gegen Hambi Aktivisti: „Die Geschichte ist jetzt schon dabei, uns freizusprechen“ weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Einladung: Strafprozess wegen rechtswidriger Hambi-Räumung am 11.11 – Urteil erwartet

Aachen. Anfang September -mitten im Wahlkampf- erklärte das VG Köln die von Armin Laschet als Ministerpräsident verantwortete Räumung des Hambacher Forsts für rechtswidrig, da die offizielle Begründung offensichtlich nur vorgeschoben war. Während die Landesregierung nun die Stadt Kerpen entgegen des Stadtratsbeschlusses zur Berufung zwingt, wird am 11.11. ab 10:00 Uhr vor dem Landgericht Aachen weiter gegen das Aktivisti verhandelt, das die Klage führt und erstinstanzlich gewonnen hatte.

Einladung: Strafprozess wegen rechtswidriger Hambi-Räumung am 11.11 – Urteil erwartet weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Vorankündigung: Räumung? Schadensersatz! [Hambacher Forst]

Hambacher Forst. Während die Stadt Kerpen und das Bauministerium täglich neues Popcorn produzieren und das Urteil des Verwaltungsgerichts (VG) Köln doch noch nicht sofort rechtskräftig wird, bereiten wir schonmal den nächsten Schritt vor.

Vorankündigung: Räumung? Schadensersatz! [Hambacher Forst] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Presse-Info: Neuer Prozesstag wegen Hambi-Räumung – Kundgebung am 11. November

Aachen. 21. oktober. 2021. Nachdem sich der heutige Prozess (Vorwurf Widerstand durch Anketten im Kontext der Hambiräumung) aufgrund von technischen Problemen erneut um mehr als eine Stunde verzögerte, konnte die Verteidigung schließlich immerhin alle vorbereiteten Beweisanträge stellen. Damit scheint nun die Beweisaufnahme allmählich abgeschlossen, das Gericht bestimmte den Folgetermin auf den 11. November – spekuliert werden kann über die Frage, ob ein Zusammenfall mit dem Karnevalsbeginn beabsichtigt ist. An diesem Tag wird auch ein Urteil erwartet.

Presse-Info: Neuer Prozesstag wegen Hambi-Räumung – Kundgebung am 11. November weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

3. Jahrgedächtnis Steffen Meyn/Sonne

Wir dokumentieren mit Anteilnahme das 3. Jahresgedächtnis an Steffen Meyn/Sonne, welches am 18.09.2021 veröffentlicht wurde.

3. Jahrgedächtnis Steffen Meyn/Sonne weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hambacher Wald: Einladung zum öffentlichen Gedenken für Steffen Meyn/Sonne (Sa, 18.9. 15Uhr)

Gemeinsam mit Allen möchten wir am Samstag, den 18. September um 15 Uhr an der Gedenkstätte in Beechtown im Hambacher Wald zusammenkommen. Wir gedenken Steffen Meyn/Sonne, unserem Freund, Sohn, Familienmitglied und Wegbegleiter.

Hambacher Wald: Einladung zum öffentlichen Gedenken für Steffen Meyn/Sonne (Sa, 18.9. 15Uhr) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nicht nur Rechtswidrig – Die Hambi-Räumung mit Toten und Verletzten war politisch gewollt

Das Verwaltungsgericht Köln hat uns heute (08. September, 2021, Enough 14) bestätigt, dass die Räumung unserer Baumhäuser im Hambacher Forst 2018 rechtswidrig war. Wir wollen noch einmal an die Folgen dieser Räumung erinnern. Diese Räumung war politisch so sehr gewollt, dass Rechtmäßigkeit und Sicherheit der Beteiligten vernachlässigt wurde.

Nicht nur Rechtswidrig – Die Hambi-Räumung mit Toten und Verletzten war politisch gewollt weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hambacher Wald: Keine Räumung vom Wiesencamp!

Hambacher Wald. Am vergangenen Freitag, den 16. April, kam das Verwaltungsgericht Aachen zu der Entscheidung, dass eine Räumungsverfügung des Kreises Düren gegen das Wiesencamp rechtmäßig sei. Was für eine Überraschung.

Hambacher Wald: Keine Räumung vom Wiesencamp! weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

Die Waldbesetzungsbewegung in Deutschland – Taktiken, Strategien und Kultur des Widerstands

Kohleabbau, Autobahnen, Kiesgruben, Parkhäuser, Kalkgruben und Süßigkeitenfabriken haben etwas gemeinsam, was möglicherweise auf den ersten Blick nicht offensichtlich ist: Kapitalist*innen müssen Wälder roden, um Platz für sie zu schaffen. Aber überall in Deutschland, setzen sich Menschen dafür ein sie zu stoppen. Im zurückliegenden Jahrzehnt haben sich Waldbesetzungen und Aktionen zur Verteidigung von Wäldern derart ausgebreitet, dass wir nun über die Bewegung als ganzes nachdenken können.

Die Waldbesetzungsbewegung in Deutschland – Taktiken, Strategien und Kultur des Widerstands weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hambacher Forst: Die neue Shitbarricade ist da! (5. Ausgabe)

Dies ist nun bereits die 5. Ausgabe. Also, wenn du noch nach einem Grund zum Feiern suchst, hier ist er. Yeah! Und das direkt mit so einer mega­fetten Ausgabe. Life und direkt hälst du ein buntes, kreatives und sehr (selbst­)kritsches zine in den Händen, das dieses Mal auch Plattform von sehr brisantem Material ist.

Hambacher Forst: Die neue Shitbarricade ist da! (5. Ausgabe) weiterlesen