Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zürich: Vorverurteilung im Zürcher G20-Prozess

Zürich. Schweiz. Richter am Bezirksgericht Zürich vorverurteilt politisch Angeklagte: Im Zürcher G20-Prozess von diesem Freitag steht das Urteil seit letztem Herbst fest! Das politisch motivierte Verfahren gegen Militante gerät so endgültig zur Farce.

Zürich: Vorverurteilung im Zürcher G20-Prozess weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Update: Das besetzte Autonome Zentrum Il Molino ist von Räumung bedroht [Lugano, Schweiz]

Das besetzte Autonome Zentrum Il Molino in Lugano (Tessin-Schweiz) ist von Räumung bedroht.

Update: Das besetzte Autonome Zentrum Il Molino ist von Räumung bedroht [Lugano, Schweiz] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Radio Widerspruch April 2021: Infos aus der wunderbaren Welt des Widerstands

Gewohnt wütet Radio Widerspruch grundsätzlich über die schlecht eingerichtete Gesellschaft.

Radio Widerspruch April 2021: Infos aus der wunderbaren Welt des Widerstands weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wieso wir ums Klima kämpfen und nicht nur um Veränderung bitten

Schweiz. Anlässlich der Verteidigung der ZAD (ZAD de la Colline, Schweiz) ist das ein Beitrag zur Frage der Mittel und der Radikalität innerhalb der Klimabewegung. Dass wir schleunigst etwas an dem Status Quo ändern müssen ist vielen bewusst. Sei es die fortschreitende Klimakrise, die soziale Ungerechtigkeit oder das Ertrinken an den Aussengrenzen der EU: Es braucht einen System Change. Doch wie kommen wir dahin und wer sind unsere Verbündeten?

Wieso wir ums Klima kämpfen und nicht nur um Veränderung bitten weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zürich: Besetzung des ehemaligen Chinarestaurants Witikon

Zürich. Wir befinden uns im chinesischen Jahr des Büffels. Der Büffel steht bekanntlich für Widerstand und Neuanfang, am 26.03.21 wurde die Witikonerstrasse 400 besetzt.

Zürich: Besetzung des ehemaligen Chinarestaurants Witikon weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

ALERT: CSOA Il Molino von Räumung bedroht! [Lugano, Schweiz]

Lugano. Schweiz. Das Autonome Zentrum Il Molino in Lugano (Tessin-Schweiz) ist von der Räumung bedroht. Nach der starken Unterdrückung der Demo am 8. März am Bahnhof von Lugano, als die Polizei Pfefferspray und Schlagstöcke gegen die Demonstrant*innen einsetzte, starteten Politiker*innen (Lega dei Ticinesi, SVP und FDP) und die lokalen Medien eine Kampagne für die umgehende Räumung des Molinos unter dem alten bürgerlichen Diskurs der „Achtung der Regeln der Demokratie für alle ihre Bürger*innen“ und „für sozialen Frieden sowie Recht und Ordnung“.

ALERT: CSOA Il Molino von Räumung bedroht! [Lugano, Schweiz] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

für dimitris: angriff auf HSBC in zürich

Zürich. Schweiz. Eingereichter Beitrag (anonym per E-Mail erhalten). gestern nacht (5.3.21) haben wir am sitz der hsbc-bank in zurich (gartenstrasse) einen böller zur detonation gebracht. wir solidarisieren uns mit dem kampf des politischen gefangenen und revolutionärs dimitris koufontinas in griechenland, der seit mehr als 56 tagen im hungerstreik ist, seit mehr als 11 tagen im durststreik. sofortige erfüllung seiner forderungen!

für dimitris: angriff auf HSBC in zürich weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Solidarität aus Zürich für Dimitris Koufontinas!

Zürich, Schweiz. Erklärung zu einer Soli-Aaktion für Dimitris Koufontinas vor dem griechischen Konsulat in Zürich.

Solidarität aus Zürich für Dimitris Koufontinas! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Banner in Solidarität mit Dimitris Koufontinas in Bern

Dimitris Koufontinas befindet sich seit dem 08.01.2021 im Hungerstreik. Ein Banner zur Unterstützung wurde an der griechischen Botschaft in Bern, Schweiz, angebracht.

Banner in Solidarität mit Dimitris Koufontinas in Bern weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

#Bern: Stopp Isolation! Stopp Rassismus! Stopp Polizeigewalt!

Gestern Dienstag, 22. September 2020, haben sich mehrere Hundert Geflüchtete, darunter auch wir geflüchtete Aktivist:innen der Linken PoC, selbstbestimmt in Bern die Strasse genommen. Wir besammelten uns bei der Reitschule, um unseren Protest gegen die Isolation in Asyllagern, für ein Bleiberecht, gegen rassistische Polizeikontrollen und gegen Ausschaffungen zum Bundeshaus zu tragen.

#Bern: Stopp Isolation! Stopp Rassismus! Stopp Polizeigewalt! weiterlesen