Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Berlin: Aufruf zu einer Demo gegen die Räumung von #Liebig34! Chaos statt Räumung – Auf die Straße am 3. Oktober!

Berlin. DEMO 03.10. – Friedrichshain – 21:00 Uhr.

#Berlin: Aufruf zu einer Demo gegen die Räumung von #Liebig34! Chaos statt Räumung – Auf die Straße am 3. Oktober! weiterlesen
Schreib einen Kommentar

#Athen: Erklärung zum „Berliner §129 Verfahren“

Eine Erklärung der Betroffenen der polizeilichen Maßnahmen, die in Athen am 16.09.2020 im Zusammenhang mit dem Verfahren wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung durchgeführt wurden.

#Athen: Erklärung zum „Berliner §129 Verfahren“ weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Razzien in #Athen und #Berlin: Und wieder kreieren sie eine kriminelle Vereinigung

Berlin. Athen. 16. September. 2020. Die Durchsuchungen heute, die unter anderem unsere anarchistische Bücherei betrafen, sind nichts neues. Diesmal legen die Behörden allerdings zu. Betroffen sind fünf Menschen, die beschuldigt werden 2016 eine besondere, konspirative und kriminelle Vereinigung gegründet zu haben oder darin Mitglied zu sein. Aus diesem Grund ermittelt die Bundesanwaltschaft nach Paragraf 129 und das BKA besuchte die Betroffenen, teils mit gezogenen Knarren, Zuhause.

Razzien in #Athen und #Berlin: Und wieder kreieren sie eine kriminelle Vereinigung weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

09. Oktober 2020: Räumungsversuch der #Liebig34 – Don’t touch Liebig 34!

Berlin. Heute, am 15. September haben wir Post vom Gerichtsvollzieher T. Knop bekommen. Es wird angedroht die Liebig34 am Freitag, den 9. Oktober um 7 Uhr zu räumen!

09. Oktober 2020: Räumungsversuch der #Liebig34 – Don’t touch Liebig 34! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Berlin: Die #Meuterei ist akut Räumungsbedroht!

Berlin. Seit Monaten gibt es immer wieder Neues aus der Meuterei zu berichten. Die Räume, trotz aller Widrigkeiten weiterhin nutzen zu können, war uns von Anfang an ein wichtiges Anliegen. Mittlerweile haben wir drei Mal die Woche (Mittwoch und Freitag 17Uhr bis ca 00Uhr, Sonntag 15Uhr bis ca 21Uhr) offen.

#Berlin: Die #Meuterei ist akut Räumungsbedroht! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die fetten Jahre sind vorbei – wer hat dem wird genommen!

Atopic ein neues kleines anarchistisches Kollektiv hat einen Analyse- und Aufrufartikel zu den Coronaprotesten speziell in Berlin verfasst.

Die fetten Jahre sind vorbei – wer hat dem wird genommen! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

KANAILLE – Beiträge für die Umwälzung aller Verhältnisse – NR. 4

Die vierte Ausgabe der „KANAILLE – Beiträge für die Umwälzung aller Verhältnisse“ ist erschienen.

KANAILLE – Beiträge für die Umwälzung aller Verhältnisse – NR. 4 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Berlin 01.08.2020 „Raus aus der Defensive“-Demo: taktische Auswertung

Berlin. Als Interkiezionale-Bündnis veröffentlichen wir mit diesem Text eine erste Auswertung der Demo am 01.08.2020. Diese beschränkt sich auf die Taktik einer offensiven Demokultur in Berlin. Dies bedeutet nicht, dass Taktik das einzige ist, woran sich der Erfolg einer Demo messen lässt, noch, dass allein offensive Demos unsere Strategie darstellen. Wir wollen die angeschnittenen Themen mit euch weiter reflektieren und diskutieren, um unsere Strategien weiterzuentwickeln und die Bewegung zu stärken.
Die Auswertung fand vor der Räumung des Syndikats statt und wird darauf nicht Bezug nehmen. Eine Auswertung der Geschehnisse nach dem 01.08. folgt in einem separaten Text in den kommenden Tagen.

#Berlin 01.08.2020 „Raus aus der Defensive“-Demo: taktische Auswertung weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Berlin: Wir lassen niemanden alleine! – #Syndikat Antirepressions-Struktur

Berlin. Syndikat. Bewegte Tage liegen hinter uns. Viele tausend Menschen haben am 06. / 07. August versucht die Räumung direkt im Schillerkiez zu verhindern, haben sich außerhalb davon mit verschiedensten Aktionen solidarisch gezeigt und auf Demonstrationen am Nachmittag und am Abend nach der Räumung ihre Trauer und Wut auf die Straße getragen.

#Berlin: Wir lassen niemanden alleine! – #Syndikat Antirepressions-Struktur weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Berlin, #Syndikat: Danke!

Berlin. Entschuldigt, dass wir uns vorhin so abrupt verabschiedet haben. Aber die Räumung, so absehbar sie vielleicht war, hat uns im Augenblick der Durchführung doch alle mega stark mitgenommen. Hoffentlich sind einige von euch gerade am Herrfurthplatz, zur Kiezdemo nach unserer Räumung.

#Berlin, #Syndikat: Danke! weiterlesen