Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Revolutionary Abolitionist Movement( RAM): Aufruf zur Verteidigung der Gemeinschaft

Eine Erklärung der Revolutionary Abolitionist Movement zur Verteidigung der Gemeinschaft.

Revolutionary Abolitionist Movement( RAM): Aufruf zur Verteidigung der Gemeinschaft weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Brenner-Prozess: 61 Genoss:innen in #Italien verurteilt

Italien. Bozen. Am 16. November 2020 wurden am Gericht in Bozen, das wie üblich mit Dutzenden von Polizist:innen, Carabinieri und Polizeibeamt:innen aller Art militarisiert ist, die Urteile gegen 61 Genoss:innenen verkündet, die beschuldigt wurden, an der Demonstration gegen den Bau der Anti-Migrant:innenmauer am Brennerpass am 7. Mai 2016 teilgenommen zu haben.

#Brenner-Prozess: 61 Genoss:innen in #Italien verurteilt weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Leipzig: Demobericht vom 31.10: Gegen Den Staat & Seine Gesetze – Nieder Mit Der #Repression

Leipzig. Als Antwort auf die zunehmende Repression gegen linksradikale Strukturen in Leipzig und anderswo gingen am 31.10.2020 ca. 350 Menschen solidarisch auf die Straße.

#Leipzig: Demobericht vom 31.10: Gegen Den Staat & Seine Gesetze – Nieder Mit Der #Repression weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Auseinandersetzungen in #Athen: Das orwellianische Verbot von Versammlungen mit mehr als 3 Personen führt in ganz Griechenland zu Auseinandersetzungen [Video]

Athen. Griechenland. November 2020: An dem Gedenktag der blutigen Student:innenrevolte gegen die Diktatur im Jahr 1973 ehrte die rechte Regierung in Griechenland die Toten des faschistischen Regimes. Indem sie alle Versammlungen von mehr als drei Personen verbot, was in Griechenland zum ersten Mal in seiner modernen Geschichte geschah, nämlich am 21. April 1967, als es zu einem faschistischen Militärputsch kam, und am 17. November 1973 während einer Student:innenrevolte gegen die Militärjunta desselben Regimes.

Auseinandersetzungen in #Athen: Das orwellianische Verbot von Versammlungen mit mehr als 3 Personen führt in ganz Griechenland zu Auseinandersetzungen [Video] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Forderungen von Protestierenden Frauen in #Wrocław (#Breslau), #Polen aus der anarchistischen Bewegung

Breslau/Wrocław. Polen. Erklärung, unterzeichnet von Inicjatywa 8 Marca, Anarchistische Föderation Wrocław, Freie Bibliothek, Essen statt Bomben Wrocław, Freiheitslinks, Lokatoren-Aktion, Kollektiv Hulajpole, Lager für das Klima Wrocław, Sektion der Vereinigung der Syndikalisten Polens Wrocław, Hinterhof-Samba Wrocław und Anarchistisches Schwarzes Kreuz – Wrocław.

Forderungen von Protestierenden Frauen in #Wrocław (#Breslau), #Polen aus der anarchistischen Bewegung weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

#Griechenland: Staat unterdrückt Demonstrationen zum Gedenken an den Aufstand am Polytechnischen Universität im Jahr 1973

17. November, 2020. In diesem Jahr ist der Jahrestag des Aufstandes von 1973 an der Polytechnischen Universität in Athen, den die Junta der Obersten im Blut ertränkte, indem sie Panzer schickte, um ihn zu unterdrücken, aktueller denn je. Der Grund dafür ist, dass die rechte Regierung der Nea Demokratia (ND) eine weitere Anstrengung unternommen hat, diesem Jahrestag ein Ende zu setzen und ihre autoritäre Agenda voranzutreiben.

#Griechenland: Staat unterdrückt Demonstrationen zum Gedenken an den Aufstand am Polytechnischen Universität im Jahr 1973 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

[#NoG20, #Rondenbarg] Demonstration gegen #Repression am 28. November 2020 in #Berlin

Berlin. Im Zuge des dezentralen Aktionstages der Kampagne „Gemeinschaftlicher Widerstand“ zum Auftakt der Massenprozesse zu den G20-Protesten am Rondenbarg wird es am 28. November 2020 eine Demonstration gegen Repression in Berlin geben.

Samstag | 28. November 2020 | 15 Uhr | Spreewaldplatz | Berlin

[#NoG20, #Rondenbarg] Demonstration gegen #Repression am 28. November 2020 in #Berlin weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Athen: Bullen stürmen #Polytechnio – Bullenterror in #Exarcheia

Athen. Gestern nachmittag (12. November, 2020) wurde das Polytechnio in Athen von anarchistischen und studentischen Gruppen und Individuen betreten, um eine Öffnung während der dreitägigen Gedenkveranstaltungen anläßlich des 17. November 1973 durchzusetzen. Zuvor war der geplante Lockout durch die Unileitung ab heute, 13.11. durchgesickert. De facto ist das Polytechnio seit Monaten für politische Tätigkeiten geschlossen und ist häufig Checkpoint für OPKE Jeeps. Es finden keine Veranstaltungen mehr dort statt.

#Athen: Bullen stürmen #Polytechnio – Bullenterror in #Exarcheia weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Italien: Wir werden morgen für das bezahlen, was wir heute nicht bekämpfen

Rovereto. Italien. Flugblatt, das am 12. November in Rovereto während der Kundgebung in Solidarität mit den angeklagten Anarchist:innen in Rovereto verteilt wurde.

#Italien: Wir werden morgen für das bezahlen, was wir heute nicht bekämpfen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

[#NoG20/#Rondenbarg] Bundesweite Soli-Demo am 5. Dezember in #Hamburg

Am Samstag, den 5. Dezember werden wir im Zuge des beginnenden Rondenbarg-Prozesses ergänzend zum Aktionstag am 28. November eine bundesweite Soli-Demo in Hamburg auf die Beine stellen. Es geht um ein klares Zeichen gegen Vereinzelung und Passivität für eine praktische und kollektive Solidarität – das muss heißen nicht nur symbolisch über Stadtgrenzen hinweg zusammenzustehen, sondern vor allem in gemeinsamer Aktion auf der Straße! Es ist höchste Zeit!

[#NoG20/#Rondenbarg] Bundesweite Soli-Demo am 5. Dezember in #Hamburg weiterlesen