Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der Berufungsprozess gegen Ella in Gießen hat begonnen

Gießen. Am 26. November 2020 fand im Dannenröder Wald die Räumung des Baumhausdorfes „Nirgendwo“ statt. Es war ein Teil der Proteste gegen das unsinnige Autobahnprojekt A 49. Dabei wurde auch Ella verhaftet und sitzt seitdem in U-Haft. Die Po­li­zei hatte den Haftbefehl mit versuchtem Totschlag begründet.

Der Berufungsprozess gegen Ella in Gießen hat begonnen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zur Situation unserer Inhaftierung [Free Elany]

Am 9. Januar kam es zu einer Festnahme von Elany und mir wie auch von Gefährt*innen auf Indymedia berichtet wurde. Während ich inzwischen wieder auf freiem Fuß bin sitzt Elany weiterhin in Untersuchungshaft. Bei der Anschuldigung handelt es sich um dringenden Verdacht auf gemeingefährliche Sabotage und Brandstiftung. Beweise wurden mir keine vorgelegt und die meisten Fragen die sie mir stellten waren über Elany. Ich bin doch nur „ein bemitleidenswertes kränkliches Gefolge das an eine falsche Person geraten ist” wie mir ein Bulle bei einem Verhör gesagt hat.

Zur Situation unserer Inhaftierung [Free Elany] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Solidarität mit den von Repression Betroffenen im „B34″Verfahren [Leipzig]

Leipzig. Es ist es mal wieder soweit: Das LKA Sachsen schickte erneut Vorladungen zur ED-Behandlung und DNA-Abgabe raus und erwartete alle vier Beschuldigten des B34-Verfahrens am 18.01.2022 in der Leipziger Polizeiwache in der Dimitroffstraße.

Solidarität mit den von Repression Betroffenen im „B34″Verfahren [Leipzig] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Freiburger Baumbesetzer*innen am 25.01.2022 vor Gericht

Freiburg. Freiburger Baumbesetzer*innen am 25.01.2022 vor Gericht. Kriminalisierung von Klimagerechtigkeitsbewegung nimmt kein Ende. Solidarische Prozessbegleitung erwünscht.

Freiburger Baumbesetzer*innen am 25.01.2022 vor Gericht weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Elany und eine weitere Gefährtin wurde von der Schweizer Regierung gekidnapped [U-haft]

Freundx und Gefährtx von den 2 Entführten schreiben: Zwei unserer FreundX und Gefährtx sitzen in der Schweiz in U-haft.

Elany und eine weitere Gefährtin wurde von der Schweizer Regierung gekidnapped [U-haft] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Prozess gegen die Zadist*innen: Wir versprechen, wir werden nicht aufhören! [ZAD de la Colline, Schweiz]

Nächste Woche finden die ersten Prozesse gegen die Zadist*innen am Bezirksgericht in Nyon statt. Zu diesem Anlass organisiert ein Kollektiv zur Unterstützung der Zadist*innen drei Tage der Mobilisierung, mit Demo, Theater, runden Tischen, Diskussionen und Ständen.

Prozess gegen die Zadist*innen: Wir versprechen, wir werden nicht aufhören! [ZAD de la Colline, Schweiz] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Update zur Revision im Parkbankverfahren [Hamburg]

Hamburg. Vor einigen Monaten haben wir bereits darauf hingewiesen, dass das Revisionsverfahren gegen das Urteil im sogenannten Parkbankverfahren läuft. Zum Nachlesen ist der Artikel nochmal hier zu finden.

Update zur Revision im Parkbankverfahren [Hamburg] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bristol, UK: Toby Shone spricht aus dem Gefängnis von Bristol, und erklärt seinen Fall

Bristol. Grossbritannien. Toby Shone spricht aus dem Gefängnis von Bristol, und erklärt seinen Fall.

Bristol, UK: Toby Shone spricht aus dem Gefängnis von Bristol, und erklärt seinen Fall weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bristol: Ryan Roberts – 14 Jahre Gefängnisstrafe [UK]

Bristol. UK. Ryan Roberts wurde am 17. Dezember 2021 vor dem Bristol Crown Court zu einer Gesamtstrafe von 14 Jahren Gefängnis verurteilt. Er wurde wegen Aufruhrs und vierfacher Brandstiftung verurteilt. Drei der Strafen werden nacheinander verhängt und nur eine gleichzeitig, daher die harte Strafe von 14 Jahren. Da die Strafe mehr als sieben Jahre beträgt, muss er zwei Drittel der Strafe absitzen. Er wird also knapp ein Jahrzehnt im Gefängnis verbringen.

Bristol: Ryan Roberts – 14 Jahre Gefängnisstrafe [UK] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Spanien: Repression gegen die Arbeiterklasse durch die sozialistische Partei und Podemos

Spanien. In einer wirklich demokratischen Gesellschaft ohne diktatorische Überreste würden die Befehlshaber des Innenministeriums, die diese Verhaftungen veranlasst und zugelassen haben, rechtlich und polizeilich zur Verantwortung gezogen werden.  Was in diesen Tagen in Cádiz geschieht, ist keine Polizeiaktion gegen die Kriminalität, sondern gegen die Grundrechte.

Spanien: Repression gegen die Arbeiterklasse durch die sozialistische Partei und Podemos weiterlesen