Posted on Schreib einen Kommentar

Freie Arbeiter*innen Union #Düsseldorf con Grupo de acción sindi: Gewerkschaftliche Erstberatung für alle!

Jeden Montag: gewerkschaftliche Erstberatung für alle! (11. Feb. – 24. Juni – 17:00 Uhr ) im FAUD-Lokal „V6“ Volmerswertherstr. 6, 40221 Düsseldorf .

Freie Arbeiter*innen Union #Düsseldorf con Grupo de acción sindi: Gewerkschaftliche Erstberatung für alle! weiterlesen
Posted on Schreib einen Kommentar

Enough is Enough Info-Café: Programm Februar 2019

Wir möchten nicht bloß ein Café und Wohnzimmer in der Nordstadt sein, sondern auch zu Bildung und Vernetzung beitragen. Deshalb haben wir uns ein buntes Programm überlegt, welches wir euch hier präsentieren. Viele der Veranstaltungen wird es monatlich geben. Wir haben uns gegen feste Daten entschieden, um so möglichst vielen Menschen eine Teilnahme zu ermöglichen.

Genau wie unsere Öffnungszeiten findet ihr das Programm immer hier online auf unserer Webseite und im Schaufenster unseres Ladens in der Wiesenstraße 48 in der Wuppertaler Nordstadt.

Enough is Enough Info-Café: Programm Februar 2019 weiterlesen
Posted on Schreib einen Kommentar

Mutmaßliche Verwechselung zwischen Flics und Journalisten Team.

In Rouen (Französisches Territorium) wurden Mehreren berichten nach am 12.01.19 zwei Journalisten und ihre Sicherheitsleute von Gelbwesten angegriffen. Doch wie es zu dem Ereignis gekommen ist, ist noch nicht eindeutig.

Mutmaßliche Verwechselung zwischen Flics und Journalisten Team. weiterlesen
Posted on Schreib einen Kommentar

#HambacherForst: Aufruf an alle Aktivist*Innen und Demonstrant*Innen, die während Baumhaus-Räumungen während der letzten 6 Jahre von Polizeigewalt betroffen waren!!!

Hambacher Forst: Aufgrund zunehmender Polizeigewalt ist anzunehmen, dass bei einer Räumung erneut Menschen brutal misshandelt werden. Dies ist unzulässig und wir haben es satt! Schützen wir unser Zuhause und unsere Baumhäuser!

#HambacherForst: Aufruf an alle Aktivist*Innen und Demonstrant*Innen, die während Baumhaus-Räumungen während der letzten 6 Jahre von Polizeigewalt betroffen waren!!! weiterlesen
Posted on Schreib einen Kommentar

#GiletsJaunes: Versammlung von #Montreuil

Der Versammlung der Gelben Westen von Montreuil antwortet auf den Aufruf von Commercy. Sie nehmen die Einladung an, am 26.Januar zur Versammlung der Versammlungen zu kommen.

#GiletsJaunes: Versammlung von #Montreuil weiterlesen

Posted on Schreib einen Kommentar

#Berlin: Gegen den Europäischen Polizeikongress – Grenzenlos, Selbstbestimmt, Solidarisch

Aufruf zur Demo gegen den Europäischen Polizeikongress am 16. Februar 2019 in Berlin.

#Berlin: Gegen den Europäischen Polizeikongress – Grenzenlos, Selbstbestimmt, Solidarisch weiterlesen
Posted on Schreib einen Kommentar

Baggerbesetzung im Tagebau #Profen – Solidarität mit #HambiBleibt

Erklärung autonomer Aktivistis über die Baggerbesetzung im Tagebau Profen.

Baggerbesetzung im Tagebau #Profen – Solidarität mit #HambiBleibt weiterlesen
Posted on Schreib einen Kommentar

#HambacherForst: Die neue Shitbarricade ist da!

Hallö, Da sind wa’ wieder. Aufgetaucht aus der Versenkung, um wieder mal unseren Senf (und den von anderen) dazu zu geben. Denn wie immer ist der Großteil des erhältlichen Senfes ungenießbar und schwer verdaulich. Wir wollen eine Alternative und Antwort bieten zum massenweise produzierten Kram der Medien und präsentieren dir die vierte Ausgabe von unserem handgemachten Produkt. Wie immer mit viel Liebe, Wut und allerlei Zutaten aus der Region, verfeinert mit verschiedenem aus aller Welt. Ohne Metaphern gesprochen: Du siehst hier die vierte Ausgabe der Shitbarricade. Einer selbstproduzierten Zeitung der Bewegung in und um die Besetzung des Hambacher Forstes.

#HambacherForst: Die neue Shitbarricade ist da! weiterlesen
Posted on Schreib einen Kommentar

Enough is Enough Info-Café 19. Januar: Wir lesen Rosa!

Am 15. Januar ist es 100 Jahre her das Rosa Luxemburg ermordet wurde. Vier tage später lesen wir ihre Briefe aus dem Gefängnis vor und bieten anschließend Raum für Diskussionen über das Gehörte.

Enough is Enough Info-Café 19. Januar: Wir lesen Rosa! weiterlesen
Posted on 2 Kommentare

Revolutionären aus einigen Städten Frankreichs: Aufruf zur internationalen Solidarität

Frankreich: In den vergangenen zwei Monaten wurden Hunderte Menschen verletzt und/oder verhaftet durch Polizist*innen der französische Staatsmacht. Revolutionären aus einige Städten Frankreichs rufen zur internationalen Solidarität auf, u.a. um die Gerichtskosten zu finanzieren. Auch wir werden uns daran beteiligen.

Revolutionären aus einigen Städten Frankreichs: Aufruf zur internationalen Solidarität weiterlesen