Veröffentlicht am 1 Kommentar

Einige Worte von Mónica Caballero aus dem San-Miguel-Gefängnis, #Santiago, #Chile

Santiago de Chile, Chile. Ein paar Worte von Mónica Caballero, nachdem sie am 24. Juli 2020 erneut verhaftet wurde.

Einige Worte von Mónica Caballero aus dem San-Miguel-Gefängnis, #Santiago, #Chile weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Pandemie Kriegstagebücher – Nebel des Grauens

Sebastian Lotzer

Und dann, ganz plötzlich, kam Nebel auf, es war die reinste Waschküche, aber dann sahen sie plötzlich ein Licht.

Das mußte das Leuchtturmfeuer sein, das Ufer war also nicht mehr weit. Aber – es war ein Lagerfeuer, so wie dieses hier.

Das Schiff wurde gegen die Felsen geschleudert, das Wrack ging unter und mit ihm alle Männer die an Bord waren.

Nachdem das Schiff gesunken war, löste sich der Nebel wieder auf, genauso plötzlich wie er aufgetaucht war.

Und er kam nie wieder….“

Pandemie Kriegstagebücher – Nebel des Grauens weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#GeorgeFloyd Proteste: Unterstützt den Gegenseitigen Hilfsfonds für die Gefangenen [Jail Mutual Aid Fund]

Was folgt, ist ein Aufruf, Gelder für diejenigen zu sammeln, die während der George Floyd Proteste zusammengeschlagen wurden und medizinische Rechnungen zu begleichen haben.

#GeorgeFloyd Proteste: Unterstützt den Gegenseitigen Hilfsfonds für die Gefangenen [Jail Mutual Aid Fund] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der anarchistische Genosse Gabriel Pombo da Silva von Portugal an Spanien ausgeliefert

Unser Genosse ist heute Morgen (13. Mai) dem spanischen Staat übergeben worden und befindet sich derzeit im Gefängnis von Badajoz (Extremadura). Es geht ihm gut und er ist wie stets stark. Sicherlich wird er 14 Tage in einer vorgeschriebenen Quarantäne bleiben müssen und dann vermutlich in ein anderes Gefängnis verlegt werden. In dieser Hinsicht werden weitere Informationen folgen.

Der anarchistische Genosse Gabriel Pombo da Silva von Portugal an Spanien ausgeliefert weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Disziplinarstrafen – Verurteilung von Kämpfen in Gefängnissen: Pola Roupa Mitglied des Revolutionären Kampfes – Griechenland

Gefängnis Eleonas-Thebes. Griechenland. Erklärung von Pola Roupa, Mitglied des Revolutionären Kampfes.

Disziplinarstrafen – Verurteilung von Kämpfen in Gefängnissen: Pola Roupa Mitglied des Revolutionären Kampfes – Griechenland weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Weltweiter Aufruf zur Solidarität mit der Revolutionären Organization – Revolutionärer Kampf

Griechenland. Weltweiteraufruf zur (finanziellen) Unterstützung von Pola Roupa und Nikos Maziotis

Weltweiter Aufruf zur Solidarität mit der Revolutionären Organization – Revolutionärer Kampf weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gefängnis Grevena, #Griechenland: Erklärung zum Hunger- und Durststreik von Vasilis Dimakis

Griechenland. Brief von Vasilis Dimakis vom 27.4.2020 über seinen Hunger- und Durststreik.

Gefängnis Grevena, #Griechenland: Erklärung zum Hunger- und Durststreik von Vasilis Dimakis weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Penza, #Russland: 86 Jahre Gefängnis für 7 Angeklagte in Netzwerk-Fall – Angeklagten bekommen bis zu 18 Jahre Gefängnis

Penza. Russland. 10. Februar 2020. Das Wolga-Bezirksmilitärgericht hat sieben Angeklagte im Fall des Netzwerks verurteilt.

#Penza, #Russland: 86 Jahre Gefängnis für 7 Angeklagte in Netzwerk-Fall – Angeklagten bekommen bis zu 18 Jahre Gefängnis weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Puebla: Kommuniqué zur illegalen Gefangennahme des Compañero des #CNI, Miguel López Vega.

Puebla. Am 24. Januar 2020 wurde Compañero Miguel López Vega verhaftet.

#Puebla: Kommuniqué zur illegalen Gefangennahme des Compañero des #CNI, Miguel López Vega. weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

FREIHEIT FÜR NOUR!

Nour Al-Sameh ist ein 29-jähriger Syrer, der zu Unrecht seit 4 Jahren in Griechenland im Gefängnis sitzt, weil er nach Europa geflüchtet ist. Genauso wie die Kapitänin der SeaWatch, Carola Rackete, hat er gehandelt, um das Leben von Menschen auf einem Boot im ägäischen Meer zu retten, die ohne sein Zutun ertrunken wären.

FREIHEIT FÜR NOUR! weiterlesen