Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

DRINGEND! Über die aktuelle Krankheit des anarchistischen Genossen Francisco Solar und seine angeschlagene Gesundheit [Chile]

Chile. In den ersten Monaten des Jahres 2021 führte Francisco zusammen mit anderen anarchistischen und subversiven Gefangenen einen mehr als 50 Tage andauernden Hungerstreik gegen die Änderung des Gesetzesdekrets 321 und für die sofortige Freilassung von Marcelo Villarroel durch.

DRINGEND! Über die aktuelle Krankheit des anarchistischen Genossen Francisco Solar und seine angeschlagene Gesundheit [Chile] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Knast Bützow: Verfassungsbeschwerde gewonnen!

Der Gefangene Andreas Bach, früher im Knast Bützow, heute im Knast Tegel, hat eine Verfassungsbeschwerde im Bezug auf angehaltene Post zwischen ihm und der Gefangenenzeitung „der Lichtblick“ durch den Knast Bützow, gewonnen. Die Gefangenenzeitung wird aufgrund ihrer kritischen Berichterstattung derzeit in mehreren Knästen in der BRD, unseres Wissens nach in Bützow, Butzbach, Kassel und Schwalmstadt, angehalten.

Knast Bützow: Verfassungsbeschwerde gewonnen! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ob #Nürnberg, bundesweit oder international – United against repression! Freiheit für Jan!

Nürnberg. Demonstration. 16. Oktober, 2021. 14:30 Uhr: „Ob Nürnberg, bundesweit oder international – United against repression! Freiheit für Jan!“, Veit-Stoß Platz, Nürnberg.

Ob #Nürnberg, bundesweit oder international – United against repression! Freiheit für Jan! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

[Chilenische Knäste] Neue Verlängerung der Untersuchungshaft für die anarchistischen Genoss*innen Monica Caballero und Francisco Solar

Chile. Am 9. August 2021 stimmte das Gericht einer viermonatigen Verlängerung der Untersuchungshaft gegen Francisco und Mónica zu, zusätzlich zu den beiden vorangegangenen Verlängerungen um sechs Monate, bevor das Vorverfahren beginnt.

[Chilenische Knäste] Neue Verlängerung der Untersuchungshaft für die anarchistischen Genoss*innen Monica Caballero und Francisco Solar weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

…vor 50 Jahren: Gefangenenaufstand in Attica

Am 21. August 1971 wurde der Black Panther George Jackson unter sehr fragwürdigen Umständen im kalifornischen Knast von San Quentin erschossen. In der Folge wuchs die Wut unter schwarzen und politischen Gefangenen um ein Beträchtliches und entlud sich schließlich am 9.9.71 im Gefangenenaufstand von Attica.

…vor 50 Jahren: Gefangenenaufstand in Attica weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Dimitris Hatzivasiliadis nach Korydallos verlegt [Athen, Griechenland]

Athen. Griechenland. Der anarchistische Genosse Dimitris Hatzivasiliadis hat am Donnerstag, den 12.08. vor einem Ermittler und Staatsanwalt am Gericht von Thessaloniki eine Erklärung abgegeben, wobei er seine Handlungen aufgrund der Wehrpflicht und seiner politischen Entscheidung, eine Bank zu enteignen, mit seinem Zustand der Illegalität und seines Überlebens als Flüchtiger begründet hat. Über die Länge seiner Strafe ist noch nicht entschieden worden. Einige solidarische Menschen versammelten sich vor dem Gerichtsgebäude, hingen Transparente auf, warfen Flugblätter und riefen anarchistische Parolen. Die Einsatzkräfte von OPKE und MAT (Einheiten zur Wiederherstellung der Ordnung und Sonderabteilung der griechischen Polizei) hatten alle Eingänge und Ausgänge rund um das Gebäude blockiert, so dass eine Live-Kommunikation des Genossen mit den Menschen auf der Kundgebung nicht möglich war.

Dimitris Hatzivasiliadis nach Korydallos verlegt [Athen, Griechenland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Anarchistischer Gefaehrte D. Chatzivasiliadis festgenommen [Griechenland]

Am Montag, den 9. August, wurde der anarchistische Kaempfer D. Chatzivasiliadis nach einem Bankraub im Bezirk Retziki in Thessaloniki festgenommen. Vom Bankraub sei eine mit einer Kalashnikov bewaffnete Person mit ca. 8.500 Euro auf einem Motorrad gefluechtet. Laut Medien wurde D.H. von einer Motorradpatrouille kurz danach und unweit der Szene mit seinem Auto angehalten. Vor Ort weigerte er sich, seine Identitaet preiszugeben und wurde sodann auf eine Wache gebracht, wo er seinen vollen Namen nannte.

Anarchistischer Gefaehrte D. Chatzivasiliadis festgenommen [Griechenland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Athen: Transparent in Solidarität mit Dimitris Hatzivasiliadis [Griechenland]

Am 9. August 2021 wurde der sich auf der Flucht befindende Genosse Dimitris Hatzivasiliadis in Thessaloniki gefangen genommen. Um eine Botschaft der Kraft und Solidarität mit dem gefangenen Genossen zu senden, haben wir in Athen ein Banner der Solidarität aufgehängt.

Athen: Transparent in Solidarität mit Dimitris Hatzivasiliadis [Griechenland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Frankreich: Anarchistischer Gefangener im Koma

Frankreich. Nancy. Unser Genosse Boris, der seit September 2020 in Nancy-Maxéville wegen der Brandstiftung von zwei Funkmasten im Jura während des Lockdowns inhaftiert ist, liegt derzeit im künstlichen Koma in der Brandwundenabteilung des Krankenhauses von Metz. Das Feuer brach am Samstag, den 7. August, gegen 6:30 Uhr in der Zelle aus, in der er alleine inhaftiert war.

Frankreich: Anarchistischer Gefangener im Koma weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Update zur Situation von Alfredo im Gefängnis von Terni (Italien, 13. Juli 2021)

Italien. Ende Juni hörten wir die Nachricht, dass Alfredo in das Gefängnis von Terni verlegt worden war, wo es eine Abteilung für inhaftierte Revolutionäre gibt. Bis heute wird Alfredo jedoch immer noch in der „Transit“-Abteilung festgehalten, obwohl die durch die Coronavirus-Notverordnung auferlegte Isolationszeit seit einigen Tagen vorbei ist.

Update zur Situation von Alfredo im Gefängnis von Terni (Italien, 13. Juli 2021) weiterlesen