Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

3. Juli: 40 Jahre nach Mumia Abu-Jamals Todesurteil – Protest in mehr als 40 Städten

Als sich einige Dutzend Unterstützer*innen von Mumia Abu-Jamal – dem inhaftierten, international bekannten Journalisten und politischen Gefangenen aus Pennsylvania – zum Gerichtstermin am 2. März 2022 vor dem Berufungsgericht der Stadt Philadelphia versammelten, war die Sache auch schon sehr bald wieder vorbei. Denn schon bei einer früheren kurzen Gerichtsanhörung zu Mumias laufenden Berufungen gegen sein ungerechtes Urteil hatte Richterin Lecretia Clemons die Anhörung auf Antrag der Staatsanwaltschaft um 120 Tage auf den 29. Juni 2022 vertagt.

3. Juli: 40 Jahre nach Mumia Abu-Jamals Todesurteil – Protest in mehr als 40 Städten weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Spendenaktion für Anton Zhuchkov und weitere Nachrichten über politische Gefangenen [Russland]

Am 6. März wurden Anton Zhuchkov und sein Freund*in Vladimir Sergeev während einer Antikriegskundgebung im Zentrum Moskaus, auf dem Puschkin-Platz, verhaftet.

Spendenaktion für Anton Zhuchkov und weitere Nachrichten über politische Gefangenen [Russland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zu Zwangsernährung in der BRD – Momentan droht der Gefangenen Özgül Emre in der JVA Wittlich Zwangsernährung

Juni 2022. Momentan droht der Gefangenen Özgül Emre in der JVA Wittlich Zwangsernährung, die Mittte Mai wegen des §129b festgenommen worden ist. Özgül ist seitdem im Hungerstreik, weil sie  das Tragen der Knastuniform ablehnt.

Zu Zwangsernährung in der BRD – Momentan droht der Gefangenen Özgül Emre in der JVA Wittlich Zwangsernährung weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Aktuelles von der Solidemo im Rahmen des internationalen Tages der Solidarität mit dem Hungerstreikenden Giannis Michaelidis [Berlin]

Aktuelles von der Solidemo im Rahmen des internationalen Tages der Solidarität mit dem Hungerstreikenden Giannis Michaelidis [Berlin] weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Mobilisierungsaktion zum Internationalen Aktionstag 24. Juni in Solidarität mit dem anarchistischen Hungerstreikenden Giannis Michailidis in Griechenland [Berlin]

Berlin. Am Samstag 18.06.2022 gab es in Kreuzberg kurze Mobilisierungsaktionen mit Transpi und Flyer-Verteilung, um zur Kundgebung am 24.06.2022 am Kottbusser Tor 18 Uhr aufzurufen, und um auf den Hungerstreik von Giannis Michailidis in Griechenland aufmerksam zu machen. Hierzu wurden die umliegenden Kieze rund um das Kottbusser Tor aufgesucht, wo verschiedene Kiezaktivitäten stattfanden.

Mobilisierungsaktion zum Internationalen Aktionstag 24. Juni in Solidarität mit dem anarchistischen Hungerstreikenden Giannis Michailidis in Griechenland [Berlin] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

24. Juni, 2022: Internationaler Aktionstag und Solidarität mit dem anarchistischen Hungerstreikenden Giannis Michailidis

Aufruf zum Internationaler Aktionstag von Solidaritätsversammlungen mit dem anarchistischen Hungerstreikenden Giannis Michailidis.

24. Juni, 2022: Internationaler Aktionstag und Solidarität mit dem anarchistischen Hungerstreikenden Giannis Michailidis weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Anarchistist Black Cross Moskau: Unterstützt mutmaßliche Brandstifter*innen gegen militärische Einberufungen und andere russische Kriegsgegner*innen [Russland]

Aktuelle Informationen über politische Gefangene in Russland von Anarchist Black Cross Moskau.

Anarchistist Black Cross Moskau: Unterstützt mutmaßliche Brandstifter*innen gegen militärische Einberufungen und andere russische Kriegsgegner*innen [Russland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Soli-Plakat für Giannis Michailidis von Nihilist*innen für totale Befreiung – Soli-Transpi in Volos [Griechenland]

Griechenland. Zwei kurze Berichte über Soli-Aktionen für den anarchistischen Gefangenen Giannis Michailidis, der sich seit dem 23. Mai 2022 im Hungerstreik befindet.

Soli-Plakat für Giannis Michailidis von Nihilist*innen für totale Befreiung – Soli-Transpi in Volos [Griechenland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Thomas Meyer-Falk: Verlegung nach Sachsen – Never ending story?!

Freiburg. Seit November 2019 bemühe ich mich von Südbaden nach Sachsen in den dortigen Justizvollzug verlegt zu werden. Das Verfahren gleicht fast einer Odyssee, denn trotzdem ich im November 2021 vor dem OLG Dresden gewonnen hatte, verweigert das sächsische Justizministerium weiterhin meine Übernahme.

Thomas Meyer-Falk: Verlegung nach Sachsen – Never ending story?! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Niemand wird alleine gelassen [ABC Belarus]

Seit den Protesten im Jahr 2020 in Belarus sind nun fast zwei Jahre vergangen. Die anarchistische Bewegung, wie auch andere Aktivist*innen und Journalist*innen, waren mit der größten Zerschlagung aller Zeiten konfrontiert. Viele Aktivist*innen mussten das Land verlassen, andere kamen hinter Gitter. ABC-Belarus setzt seine Aktivitäten fort und braucht mehr denn je Unterstützung. Gegenwärtig sind in Belarus etwa 30 Anarchist*innen und Antifaschist*innen inhaftiert, und ihre Zahl steigt weiter.

Niemand wird alleine gelassen [ABC Belarus] weiterlesen