Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#HambacherForst: Haus besetzt in #Morschenich

In Morschenich, einem Dorf neben dem Hambacher Forst, wurde ein Haus und ein Baum besetzt. Wie viele Dörfer im rheinischen Braunkohlerevier ist auch Morschenich vom Abriss bedroht. Die Mehrheit der Bewohner*innen dieser Dörfer wurden bereits umgesiedelt und der Abriss der Häuser beginnt.

#HambacherForst: Haus besetzt in #Morschenich weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nach einer Welle von Räumungen in #Athen, Griechenland: #Polytechnic Uni Gebäude besetzt

Seit dem 19. Februar hat eine Operation zur massenhaften Räumungen von Hausbesetzungen begonnen, beginnend mit dem Migrantinnen Squat Arachovis 44 in Exarchia. Am 11/4 um 6 Uhr morgens räumte eine Armee von Cops die Hausbesetzungen Azadi und New Babylon, wo 120 Menschen festgenommen wurden. Nur eine Woche später am 18/4 fand eine weitere Operation zur Räumung der Migrantinnen Squat Clandestina und Cyclope statt.

Nach einer Welle von Räumungen in #Athen, Griechenland: #Polytechnic Uni Gebäude besetzt weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#RefugeesGR #Athen: Protestcamp vor dem griechischen Parlament nach 4 Räumungen in 8 Tagen

Athen: Gestern hat die griechische Polizei das Clandestina-Refugee Squat und das queer feministische Cyclopi-Squat geräumt. Eine Woche zuvor räumten Polizist*innen die Azadi und Babylon Refugee Squats. Gestern Nachmittag haben Geflüchtete vor dem griechischen Parlament am Syntagma-Platz ein Protestcamp aufgebaut, um gegen die Räumungen zu protestieren.

#RefugeesGR #Athen: Protestcamp vor dem griechischen Parlament nach 4 Räumungen in 8 Tagen weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

#RefugeesGR #Athen: #Clandestina und Cyclopi Squats wurden geräumt.

Athen, Exarchia: Nur eine Woche nach der Räumung der Azadi und Babylon Refugee Squats haben die Polizisten heute zwei weitere Squats geräumt. Ein erster kurzer Bericht.

#RefugeesGR #Athen: #Clandestina und Cyclopi Squats wurden geräumt. weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

#RefugeesGR #Athen: Nach der Räumung vom #Azadi Refugee Squat

Am 11. April räumten Polizist*innen die Azadi und Babylon refugee squats in Exarchia, Athen. Viele der Bewohner*innen sind immer noch eingesperrt. Zwei erklärungen.

#RefugeesGR #Athen: Nach der Räumung vom #Azadi Refugee Squat weiterlesen
Veröffentlicht am 2 Kommentare

#Athen: Dringende Erklärung der Vollversammlung der besetzten #Prosfygika Alexandras Avenue

Prosfygika ist ein Komplex von Häusern (179 insgesamt), 14 Yards, im Zentrum von Athen. Die Lage des Stadtteils ist sehr zentral: zwischen der zentralen Polizeistation, dem Zentralgericht von Athen, dem Fußballstadion von Panathinaikos F.C. und zwei Krankenhäusern (Elpis, Ag. Savvas). Der größte Teil des Stadtteils Prosfygika ist von Hausbesetzern bewohnt.

#Athen: Dringende Erklärung der Vollversammlung der besetzten #Prosfygika Alexandras Avenue weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Athen #Exarchia: Regierung und Polizei nutzen Geflüchtete als Sündenböcke.

Athen: Erklärung von Refugee Accommodation and Solidarity Space City Plaza über die Räumung der Azadi und Babylon refugee squats.

#Athen #Exarchia: Regierung und Polizei nutzen Geflüchtete als Sündenböcke. weiterlesen
Veröffentlicht am 2 Kommentare

#Athen #Exarchia: #Babylon und #Azadi #RefugeesGR squats geräumt

Athen: In den frühen Morgenstunden räumten Polizist*innen die Azadi und Babylon refugee squats.

#Athen #Exarchia: #Babylon und #Azadi #RefugeesGR squats geräumt weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Rigaer94 #Berlin: Räumungsbegehren gegen #Kadterschmiede

Berlin: Sorry, falls es den Eindruck macht, dass wir uns wiederholen. Doch unsere Parolen sind noch lange nicht überholt. Was auch nicht überholt ist, ist der Wille der Lafone Investments Limited trotz mehrmaliger Niederlage vor Gericht gegen die Freunde der Kadterschmiede anzutreten.

#Rigaer94 #Berlin: Räumungsbegehren gegen #Kadterschmiede weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Mietenwahnsinn #Berlin: Besetzter Laden Bizim Bakkal ohne Räumungstitel gewaltsam geräumt

Nachdem heute im Rahmen der #Mietenwahnsinn-Demonstration der seit 4 Jahren leerstehende Laden Bizim Bakkal besetzt wurde, räumte die Polizei Berlin ohne gültigen Räumungstitel, ohne Kontakt zum Eigentümer und unter Einsatz massiver Gewalt, sowohl gegen Aktivist*innen, als auch Journalist*innen und parlamentarische Beobachter*innen.

#Mietenwahnsinn #Berlin: Besetzter Laden Bizim Bakkal ohne Räumungstitel gewaltsam geräumt weiterlesen