Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Neue Kultur-Polit-Besetzung [Zürich]

Zürich. Heute, Samstag 01.10.2022 wurde ein leerstehendes Gebäude in Zureich Wipkingen besetzt. Die Besetzer:innen setzen damit ein Zeichen gegen die Verdrängung von bezahlbarem Wohnraum und kulturpolitischen Freiräumen. Wem gehört die Stadt? Alles wird besetzt!

Neue Kultur-Polit-Besetzung [Zürich] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Brandstiftung gegen ehemals Obdachlose in der Habersaathstraße! [Berlin]

Berlin. Am 27.9.2022 gab es eine Brandstiftung in dem von (ehemaligen) Obdach- und Wohnungslosen bewohnten Haus HA46 in der Habersaathstraße. Der Spekulant und sein Arcadia Estates Firmenkonstrukt wollen immer noch den Abriss der Gebäude. Es entstand großer Schaden, auch durch die Rußentwicklung, vom Erdgeschoss bis in die oberen Stockwerke. Schneckengang und FLINTA-Space rufen zur Unterstützung der betroffenen neuen Bewohner:innen auf und bitten um Mithilfe und Materialien für Reiningungs- und Renovierungsarbeiten.

Brandstiftung gegen ehemals Obdachlose in der Habersaathstraße! [Berlin] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Neue Besetzung Fliederstrasse 17 [Zürich]

Zürich. Schweiz. Heute (26. September, 2022) haben wir die Fliederstrasse 17 besetzt!

Neue Besetzung Fliederstrasse 17 [Zürich] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Häuserkämpfe aufkochen! [Zürich]

Seit 2013 ist das Koch Areal in Zürich Altstetten besetzt – und seitdem ist es der Versuch einer konkret gelebten Utopie. An keinem anderen Ort in dieser Stadt treffen politischer Widerstand, Gegenkultur und Lebensentwürfe unterschiedlichster Art so konzentriert aufeinander. Das Kochareal ist ein unkommerzielles Epizentrum von selbstbestimmter kultureller und politischer Organisation in Zürich und über die Stadt hinaus. Ein Raum, in dem Kultur, Zusammenwohnen und Gemeinschaft frei von ihrer ökonomischen Verwertbarkeit ausprobiert werden – selbstorganisierte Wohn-Communities leben neben und mit Projekten mit öffentlichem Anspruch. Auf dem Areal befindet sich eine, sich immer weiter entwickelnde, solidarische Infrastruktur mit Bar- und Konzertraum, Kino, (Sieb-)Druckerei, Velowerkstatt, Grossküche, Trainingsraum und vielem mehr. Das Koch ist ein Ver_Lernraum, ein Ort an dem Wissen geteilt und vielfältige radikalpolitische Praxis organisiert wird. Über 100 Menschen leben hier mit ihren unterschiedlichsten Ansprüchen und Perspektiven und im ständigen Verhandeln der Möglichkeiten und Grenzen solidarischer Gemeinschaften.

Häuserkämpfe aufkochen! [Zürich] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Samenscholing lehnt das Abkommen mit der Stadt ab -Demonstration am 15. Oktober! [Den Haag, Niederlande]

Den Haag. Niederlande. Kürzlich lehnte die Samenscholing ein den Nutzer*innen des Sozialzentrums vorgelegtes Angebot der Stadt ab. Dies beinhaltete, dass nur drei der zahlreichen Initiativen bis Januar in den Räumlichkeiten in der Beatrijsstraße bleiben durften. Die Samenscholing hat deutlich gemacht, dass sie sich nicht an der Teil und Herrschtaktik beteiligen wird und dass die Aufspaltung des Kollektivs nicht verhandelbar ist.

Die Samenscholing lehnt das Abkommen mit der Stadt ab -Demonstration am 15. Oktober! [Den Haag, Niederlande] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ljubljana: Neue autonome Zone besetzt, PLAC [Slowenien]

Ljubljana. Slowenien. Am vergangenen Samstag wurde in Ljubljana eine neue autonome Zone eingerichtet, die Participatory Ljubljana Autonomous Zone (PLAC). Das besetzte Haus befindet sich in der Linhartova Straße 43, hinter Bežigrad.

Ljubljana: Neue autonome Zone besetzt, PLAC [Slowenien] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bruchstrasse 64 geräumt [Luzern, Schweiz]

Luzern. Schweiz. Die Polizei hat Donnerstag früh die Aktivist*innen gegen ihren Willen aus der Liegenschaft an der Bruchstrasse 64 geholt. Dazu sind die Polizist*innen gewaltvoll ins Haus eingedrungen und lassen sich einmal mehr für den Willen der Reichen und Mächtigen instrumentalisieten. Damit sind wir niemals einverstanden!

Bruchstrasse 64 geräumt [Luzern, Schweiz] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Besetztes Krähennest geräumt [Groningen, Niederlande]

Groningen. Niederlande. Die Hausbesetzer*innen von Krähennest in Groningen verloren ihren Berufungsverfahren und mussten innerhalb von drei Tagen ausziehen. Ein schnelles Ende für ein halbes Jahr, das sich mehr als gelohnt hat. Aber wir haben gerade erst angefangen.

Besetztes Krähennest geräumt [Groningen, Niederlande] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Erste Offene Nachbar*innenversammlung zum Luwi71-Prozess [Leipzig]

Leipzig. Fast 2 Jahre ist die zweiwöchige Besetzung der Luwi71 nun schon her. Wir erinnern uns gerne an die Zeit bevor die Cops unser neues Zuhause gestürmt und dann zugemauert haben. Das Zusammenkommen so vieler verschiedener Leute, sei es vor dem Haus, bei Nachbar*innenversammlungen oder am Abend nach der Räumung auf der Straße, hat uns ein Gefühl von Gemeinschaft und kollektivem Handeln gegeben.

Erste Offene Nachbar*innenversammlung zum Luwi71-Prozess [Leipzig] weiterlesen