Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

[Chilenischer Staat] der Solidarität mit subversiven und anarchistischen Gefangenen im Hungerstreik

Chile. Tag der Solidarität mit subversiven und anarchistischen Gefangenen im Hungerstreik. Zwei Wochen nach dem Beginn und der Entwicklung des Hungerstreiks, der von unnachgiebigen inhaftierten Genoss:innen begonnen wurde: Subversive und Anarchistischen Gefangenen in verschiedenen Gefängnissen in der chilenischen Region gegen die Aufrechterhaltung der Haftstrafen aufgrund der Änderungen des D. L 321 Gesetzes, die im Januar 2019 von der Linken des Kapitals vollstreckt wurde.

[Chilenischer Staat] der Solidarität mit subversiven und anarchistischen Gefangenen im Hungerstreik weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Chilenische Gefängnisse: Kommuniqué zur Beendigung des Hungerstreiks von Genosse Tomas Gonzalez Quezada

Chile. Eine Nachricht von Tomas Gonzalez Quezada, der seinen Hungerstreik nach 17 Tagen beendet hat.

Chilenische Gefängnisse: Kommuniqué zur Beendigung des Hungerstreiks von Genosse Tomas Gonzalez Quezada weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Chile: Bericht nach 15 Tagen Hungerstreik von subversiven, anarchistischen und revoltierenden Gefangenen

Chile. 5. April. 2021. Seit dem 22. März 2021 findet in den Gefängnissen Santiago 1, San Miguel, der Hochsicherheitstrakt und das Hochsicherheitsgefängnis ein Hungerstreik statt.

Chile: Bericht nach 15 Tagen Hungerstreik von subversiven, anarchistischen und revoltierenden Gefangenen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Chile: Interview über den Hungerstreik der politischen Gefangenen; Anarchist:innen, Subversive und von der Revolte

Chile. Seit dem 22. März hat eine Gruppe von politischen Gefangenen, Anarchist:innen, Subversiven und von der Revolte einen Hungerstreik begonnen, der die Abschaffung des Gesetzesdekrets 321 fordert, das das alte Recht auf „Entlassung auf Bewährung“ in eine sehr schwer zugängliche „Belohnung“ umwandelt, und auch die Freilassung von Marcelo Villarroel fordert, der 25 Jahre in verschiedenen Gefängnissen verbracht hat. Bezüglich dieser neuen Mobilisierung, die aus den Gefängnissen der Demokratie heraus durchgeführt wird, sprach Vamos Hacia La Vida mit einer der Sprecher:innen der Genoss:innen.

Chile: Interview über den Hungerstreik der politischen Gefangenen; Anarchist:innen, Subversive und von der Revolte weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Tag der jungen Kämpfer:innen: Botschaften von subversiven Gefangenen im Hungerstreik

Chile. Zwei Nachrichten von subversiven Gefangenen im Hungerstreik.

Tag der jungen Kämpfer:innen: Botschaften von subversiven Gefangenen im Hungerstreik weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gefangene im Hungerstreik vor chilenischen Gerichten

Chile. Am 26. März, vier Tage nach Beginn des Hungerstreiks, wurden einige der subversiven, anarchistischen und Gefangenen der Revolte, die gegen die Änderungen des Gesetzesdekrets 321 und für die Freilassung von Marcelo Villarroel mobilisiert hatten, zu virtuellen Anhörungen in den jeweiligen Gerichten vorgeladen, wo ihre rechtlichen Angelegenheiten behandelt werden.

Gefangene im Hungerstreik vor chilenischen Gerichten weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

Santiago, Chile: Propaganda und Barrikaden für den 29. März und in Solidarität mit den Gefangenen im Hungerstreik

Chile. Erklärung und Video einer Aktion in Solidarität mit den Gefangenen im Hungerstreik in Santiago de Chile.

Santiago, Chile: Propaganda und Barrikaden für den 29. März und in Solidarität mit den Gefangenen im Hungerstreik weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

[Chilenischer Staat]] Kommuniqué von Angehörigen und Freund:innen der subversiven und anarchistischen Gefangenen

Chile. Kommuniqué von Angehörigen und Freund:innen der subversiven und anarchistischen Gefangenen als Reaktion auf den Hungerstreik, die Aussetzung von Besuchen und die Einschränkung der Kommunikation.

[Chilenischer Staat]] Kommuniqué von Angehörigen und Freund:innen der subversiven und anarchistischen Gefangenen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Santiago, Chile: Tag der Agitation im Simón Bolívar Stadtteil in Solidarität mit den Gefangenen im Hungerstreik

Santiago de Chile. Chile. Am Nachmittag des 24. März organisierten sich verschiedene Personen im Rahmen des laufenden Hungerstreiks und gestalteten ein Wandgemälde mit der Aufschrift: „Freiheit für Langzeitgefangene. Nein zum Gesetz 321″. In der Nacht wurden Barrikaden errichtet, und es wurde ein Transparent entrollt, auf dem stand: „Subversive Gefangene sind seit dem 22. März im Hungerstreik″. Außerdem wurde reichlich Propaganda auf der Straße hinterlassen.

Santiago, Chile: Tag der Agitation im Simón Bolívar Stadtteil in Solidarität mit den Gefangenen im Hungerstreik weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Barrikaden für anarchistische und subversive Gefangene im Hungerstreik in Chile

Chile. Aktion in Solidarität mit anarchistischen und subversiven Gefangenen im Hungerstreik in Chile.

Barrikaden für anarchistische und subversive Gefangene im Hungerstreik in Chile weiterlesen