Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Pandemie hat die Mitarbeiter*innen-Überwachung revolutioniert

Während der Pandemie haben Konzerne und kleine Unternehmen ihre Mitarbeiter*innen häufig ins Home Office geschickt. Nicht alle Chef*innen vertrauten ihren Beschäftigten und begannen, eben diese mit Softwarepaketen zu überwachen. Ein häufig genutztes Produkt: Microsoft365 – ein Kommentar von Stefan Pausitz.

Die Pandemie hat die Mitarbeiter*innen-Überwachung revolutioniert weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Akten für Alle- Erste Schritte der Ermittlungsbehörden

Akten für Alle- Erste Schritte der Ermittlungsbehörden finden wir eine informative Idee, um Ermittlungsakten und die Schnüffelei der Behörden anonym zu veröffentlichen. Wir sind Menschen, die öfters mal Akten in die Hände bekommen. Wir haben in dem vorliegenden Schriftstück versucht so gut wie möglich erste Ermittlungsschritte der Behörden darzustellen.

Akten für Alle- Erste Schritte der Ermittlungsbehörden weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Observationen und andere Ärgernisse

Eine Auswertung zu Observation und Überwachung gegen die drei im sogenanten „Parkbank-Verfahren“ verurteilten Anarchist_innen.

Observationen und andere Ärgernisse weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Glonass an Bord! [Genua, Italien]

Genua. Italien. Das Glonass-System, das mit dem amerikanischen GPS vergleichbar ist, ist ein russisches globales Satellitennavigationssystem, das für die Standortverfolgung und Ortung verwendet wird. Es wird auch als Backup- oder Support-Positionierungssystem verwendet, das eine schnellere und genauere Positionsbestimmung als GPS ermöglicht.

Glonass an Bord! [Genua, Italien] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ring: Die smarten Polizeitürklingeln von Amazon

USA. Wie Amazon der amerikanischen Polizei dabei hilft ein immenses Videoüberwachungsnetz aufzubauen.

Ring: Die smarten Polizeitürklingeln von Amazon weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Während du Spotify hörst, will es dir zuhören: Video und Kampagne zielt auf Überwachungskapitalismus

Langjährige radikale Musiker:in und Organisator:in Evan Greer schießt gegen Spotify und erklärt wie es Künstliche Intelligenz (KI) verwendet, um uns besser mit Werbung zu erreichen und die Implikationen dieser Technologie unter dem „Überwachungskapitalismus“.

Während du Spotify hörst, will es dir zuhören: Video und Kampagne zielt auf Überwachungskapitalismus weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Marseille, Frankreich: Streichen gegen Videoüberwachung

Marseille. Frankreich. Am vergangenen Wochenende wurden in Marseille mehrere Dutzend Kameras sabotiert oder mit Farbe beschmiert, als Reaktion auf die durch das Gesetz zur „globalen Sicherheit“ erlaubte Gesichtserkennung und allgemeine Überwachung.

Marseille, Frankreich: Streichen gegen Videoüberwachung weiterlesen