Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Internationale Arbeitsbrigade an der Einreise nach Rojava gehindert

Am Mittag des 6. Juni 2022 wurde eine Gruppe der Internationalen Arbeitsbrigade am Grenzposten Sêmalka zwischen der Region Kurdistan-Irak und der Autonomen Selbstverwaltung Nord- und Ostsyrien (AANES) durch Grenztruppen aufgehalten. Die Gruppe besteht aus mehreren Dutzend internationalistischen Freiwilligen aus Europa und Nordamerika. Sie wurden trotz gültiger Papiere und wider dem Völkergewohnheitsrecht von Grenzposten der kurdischen Regionalregierung im Nord-Irak am Grenzübertritt in die AANES gehindert.

Internationale Arbeitsbrigade an der Einreise nach Rojava gehindert weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Defend Kurdistan – Defend Revolution: Aufruf zum globalen Aktionstag am 11. Juni 2022

Seit dem 14. April 2022 führt die türkische Regierung einen Angriffskrieg in den Gebieten Südkurdistans (Nordirak), deren Hauptziel es ist, die Kräfte der Kurdischen Befreiungsbewegung (PKK) zu treffen und gleichzeitig ihren Plan zu vertiefen, die kurdischen Gebiete zu besetzen und sie der heutigen Republik Türkei anzugliedern.

Defend Kurdistan – Defend Revolution: Aufruf zum globalen Aktionstag am 11. Juni 2022 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

YJA Star Kämpferin: „Wir haben diese Operation erwartet“ [Südkurdistan/Nord-Irak]

Die Guerillakämpferin Nûşîn Botan sagt: „So wie die türkische Armee 2008 in Zap und 2021 in Garê besiegt wurde, wird auch heute hier Geschichte geschrieben.“ Die türkische Armee werde sich gegen den Widerstand der Guerilla nicht halten können.

YJA Star Kämpferin: „Wir haben diese Operation erwartet“ [Südkurdistan/Nord-Irak] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der türkische Angriffskrieg in Südkurdistan – Die Hintergründe (Teil 1 & 2)

Was bezweckt die Türkei mit ihrem Angriffskrieg in Kurdistan? Warum greift sie genau jetzt an und was sind ihre Pläne bei einem militärischen Erfolg? Diese Fragen behandelt eine Analyse von Civaka Azad – Kurdisches Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit.

Der türkische Angriffskrieg in Südkurdistan – Die Hintergründe (Teil 1 & 2) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Angriffen der irakischen Armee: Autonomierat Şengal erklärt seine Position

Şengal. Nordirak. Der Autonomierat von Şengal hat seine Haltung zu den Angriffen der irakischen Armee erklärt. Demnach plädiert der Autonomierat weiter für eine Lösung der bestehenden Probleme im Rahmen der irakischen Verfassung. Eine Kapitulation kommt nicht in Frage.

Bild oben: Archivbild. Ansichten der Nordseite des Sinjar-Gebirges vom ezidischen Schrein von Chil Mera aus gesehen im Juni 2019. Bild von Levi Clancy, Lizensiert unter CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication Lizent.

Angriffen der irakischen Armee: Autonomierat Şengal erklärt seine Position weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

HPG melden weitere Verluste der türkischen Armee [Südkurdistan/Nord-Irak]

In einer aktuellen HPG-Erklärung werden zahlreiche Guerillaaktionen aufgelistet, bei denen 37 Soldaten der türkischen Armee in der Zap-Region getötet wurden.

HPG melden weitere Verluste der türkischen Armee [Südkurdistan/Nord-Irak] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

HPG: In 24 Stunden 41 Besatzer getötet und zwei Drohnen abgeschossen [Süd-Kurdistan/Nord-Irak]

Im Zuge der türkischen Invasion in Südkurdistan sind nach HPG-Angaben innerhalb von 24 Stunden 41 Soldaten ums Leben gekommen und zwei Drohnen abgeschossen worden. Fünf Guerillakämpfer:innen sind gefallen.

HPG: In 24 Stunden 41 Besatzer getötet und zwei Drohnen abgeschossen [Süd-Kurdistan/Nord-Irak] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Heftige Gefechte in Südkurdistan: 28 Besatzer*innen getötet

Süd-Kurdistan (Nord-Irak). Die türkische Armee hat eine Invasion in den Regionen Avaşîn und Zap gestartet. Nach HPG-Angaben ist die erste Angriffswelle am Widerstand der Guerilla gescheitert, bisher sind 28 Soldaten getötet worden.

Heftige Gefechte in Südkurdistan: 28 Besatzer*innen getötet weiterlesen