Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Lucio Urtubia: Ein anarchistisches Leben

Sozialer Rebell, Geldfälscher, Bandit, moderner Robin Hood – die Liste der Titel, mit denen Lucio Urtubia beehrt wurde, ist lang. Sein Leben, das wie ein Abenteuerroman klingt, ist ei Spiegel der revolutionären Bewegungen Europas in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Lucio Urtuba ist heute verstorben. Rest In Power Lucio!

Lucio Urtubia: Ein anarchistisches Leben weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Chile: Der Staat bringt uns um! – Erklärung der Federación Anarquista Santiago

Santiago de Chile. Chile. Der Staat bringt uns um! Organisationen zur Verteidigung des Lebens aufbauen und stärken. Erklärung der Federación Anarquista Santiago.

#Chile: Der Staat bringt uns um! – Erklärung der Federación Anarquista Santiago weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Anarchistische Föderation – #Griechenland: An die anarchistische Bewegung und alle, die sich in den USA an diesem Kampf beteiligen

An die anarchistische Bewegung und alle, die sich in den USA an diesem Kampf beteiligen, an alle, die auf der Straße gegen Rassismus und Autorität kämpfen. Erklärung der Anarchistischen Föderation (Griechenland).

Anarchistische Föderation – #Griechenland: An die anarchistische Bewegung und alle, die sich in den USA an diesem Kampf beteiligen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Tomás Ibáñez: Ludd, Hypermidernität und Neototalitarismus in Zeiten von #COVID19

Ein weiterer Beitrag von Tomás Ibáñez, Sozialaktivist und Autor von Anarchismus ist Bewegung, in Zeiten des Coronavirus.

Tomás Ibáñez: Ludd, Hypermidernität und Neototalitarismus in Zeiten von #COVID19 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Chroniken des Ausnahmezustandes Nr. 7 – Wandzeitung aus #Trentino

Genoss*innen aus Trentino (italienisches Territorium) haben die 7. Ausgabe einer Wandzeitung, über den aktuellen Ausnahmezustand herausgebracht. Diese wird nun in verschiedenen Städten geklebt. Nr. 1 könnt ihr hier, Nr. 2 hier, Nr. 3 hier, Nr. 4 hier, Nr. 5 hier und Nr. 6 hier lesen.

Chroniken des Ausnahmezustandes Nr. 7 – Wandzeitung aus #Trentino weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Tomás Ibáñez: #COVID19, Ein Schritt weiter in Richtung von dem, was uns ohnehin bereits bekannt war

Ein Text von Tomás Ibáñez. Sozialaktivist und Autor von Anarchismus ist Bewegung.

Tomás Ibáñez: #COVID19, Ein Schritt weiter in Richtung von dem, was uns ohnehin bereits bekannt war weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Schweiz: Klimakrise! Widerstand und Perspektiven – 10. Anarchietage in #Winterthur 2020

Winterthur. Schweiz. Pünktlich zum 15-jährigen Jubiläum der ersten Anarchietage freuen wir uns, euch mit der zehnten Auflage der Veranstaltungsreihe beglücken zu dürfen. Auch dieses Jahr werden wir im tiefen Winter für heisse Köpfe sorgen, denn thematisch sind wir mit einer anarchistischen Perspektive auf die Klimakrise wie immer voll am Puls der Zeit. Und auch dieses Mal tun wir natürlich alles, um euch mit einem vielfältigen Angebot an Workshops, Vorträgen und Diskussionen genug Material zum Nachdenken und Debattieren bieten zu können.

#Schweiz: Klimakrise! Widerstand und Perspektiven – 10. Anarchietage in #Winterthur 2020 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gǎi Dào Nr.102 – Juni 2019

Im Enough Info-Café (Wiesenstraße 48 in 42105 Wuppertal) bekommt ihr u.a. auch immer den neuen Gǎi Dào. Diesen Monat Nr. 102 – Juni 2019.

Gǎi Dào Nr.102 – Juni 2019 weiterlesen