Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Politische, praktische und solidarische Gemeinschaft : Prosfygika [Athen]

Athen. Griechenland. Wir sitzen in einem verrauchten Raum mit vielleicht so 10 Personen. Auf dem Tisch liegt ein Haufen von Orangen und Mandarinen neben einer Skyline von Kaffeebechern. Der Straßenlärm dröhnt, meine Finger graben sich in die Schale einer Orange, während ich abwechselnd griechischen und englischen Beiträgen zum Plenum lausche. Das Plenum geht seit ein paar Stunden, es gibt keine Pause. Zwischendurch gehen Menschen raus, holen sich Tee, Kaffee. Wir, ein Haufen deutscher Kartoffeln werden uns später darüber unterhalten, wie wenig wir gewöhnt sind, auf Plena zu sitzen, die länger als 2 Stunden gehen. Ich, in Deutschland sozialisiert und dort aktuell sich am meisten aufhaltend, bin zunächst überfordert. Wir analysieren: wir kennen die Trennung zwischen „Politik“ und „Freizeit“, wir kennen politische Aktivität u.a. auch als „Lifestyle“. Hier haben wir das Gefühl, politischer Aktivismus wird von den Menschen gelebt. Also bleiben wir die fünf Stunden, bis das Treffen, im sogenannten Socialcenter, einer der Gemeinschaftsflächen des Prosfygika, ein Ende findet.

Politische, praktische und solidarische Gemeinschaft : Prosfygika [Athen] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Anarchist Black Cross Moskau: Unterstützt russische Anti-Kriegs-Gefangene

Russland. Diese Gefangenen wurden aufgrund von Anti-Kriegs-Protesten oder Meinungen inhaftiert. Sie vertreten eine Vielzahl von Positionen, aber alle sind gegen den russischen Angriff auf die Ukraine. Es gibt noch mehr Gefangene, deren Adressen wir aber nicht kennen. Diese Liste wurde von Ivan Astashin zusammengestellt.

Anarchist Black Cross Moskau: Unterstützt russische Anti-Kriegs-Gefangene weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Giannis Michailidis – Bekanntgabe eines Hungerstreiks für meine Freilassung [Griechenland]

Griechenland. Erklärung des anarchistischen Gefangenen Giannis Michailidis zum Beginn seines Hungerstreiks.

Giannis Michailidis – Bekanntgabe eines Hungerstreiks für meine Freilassung [Griechenland] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gruppe Autonomie und Solidarität: Profite pflegen keine Menschen – eine Zuschrift

Nach Veröffentlichung unseres zweiten Textes ‚Die soziale Frage und die neue Form von „Solidarität“‚ erreichte uns die Zuschrift einer Leserin. Sie hatte angeboten, über ihre eigenen Erfahrungen als Krankenpflegerin auf Intensivstationen während der vergangenen Jahre zu schreiben und uns dann ihren Text zugesandt. Wir möchten diesen Text als eine Art Gastbeitrag veröffentlichen, der unsere Kritik an dem Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen in der Pandemie und dem fragwürdigen Verständnis von „Solidarität“ und „Gesundheitsschutz“, um eine andere Perspektive ergänzt. Diese ist nicht zwangsläufig in allen Punkten unsere eigene, wir finden aber, dass sie gelesen werden sollte:

Gruppe Autonomie und Solidarität: Profite pflegen keine Menschen – eine Zuschrift weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gedenkdemonstration für die Opfer von Polizeigewalt | 11. Juni 2022 | 14 Uhr | Gutenbergplatz – Wuppertal

11. Juni 2022 | 14 Uhr | Gutenbergplatz (Schwebebahnhaltestelle Pestalozzistr.) | Wuppertal-Elberfeld

Am 11. Juni 2022 wollen wir in Gedenken an Alexander demonstrieren. Alexander wurde in der Nacht des 12. auf den 13. Juni 2021 von der Wuppertaler Polizei in seiner Wohnung in der Tannenbergstraße erschossen! Wir gedenken auch allen anderen Toten durch die Polizei in Wuppertal und überall! Wir wollen gemeinsam Protest und Widerstand gegen die allgegenwärtige Gewalt der Polizei organisieren und entwickeln.

Gedenkdemonstration für die Opfer von Polizeigewalt | 11. Juni 2022 | 14 Uhr | Gutenbergplatz – Wuppertal weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zur Invasion der Russischen Föderation in der Ukraine

Eine Erklärung der London Anarchist Federation (AF Nomads) zum Krieg in der Ukraine.

Zur Invasion der Russischen Föderation in der Ukraine weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Operation Solidarity: Gedanken zum Thema Militarismus [Ukraine]

Ukraine. Heute möchte Operation Solidarity einige Gedanken zum Thema Militarismus veröffentlichen, die sie bereits auf ihren Social-Media-Kanälen gepostet hatten.

Operation Solidarity: Gedanken zum Thema Militarismus [Ukraine] weiterlesen