Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Information von SY.KA.PRO über die repressive Operation und die Verteidigung von Prosfygika am 22. November 2022 [Athen]

Athen. Wir sind immer noch hier… Die Gemeinschaft bleibt stark und geeint… Prosfygika wird gewinnen!!!

Information von SY.KA.PRO über die repressive Operation und die Verteidigung von Prosfygika am 22. November 2022 [Athen] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bezugsgruppen 1×1

Wichtig: Der Text ist keine gesamte Demo-Anleitung, sondern behandelt nur das Thema Bezugsgruppen. Wir werden weitere Texte mit praktischen Tipps zu Demos und Aktionen veröffentlichen. Am Ende der Reihe wird es einen zusammenfassenden Text geben.

Bezugsgruppen 1×1 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

knack[punkt]news wird eins [Leipzig]

Leipzig. Das Projekt knack[punkt]news besteht im November nun seit ungefähr einem Jahr und das wollen wir zum Anlass nehmen uns zu Wort zu melden. In diesem ersten Jahr wurden mehr als 800 Beiträge veröffentlicht, von denen etwa die Hälfte „nur“ gespiegelte Presseartikel waren. Die andere Hälfte verteilt sich etwa gleichmäßig auf die jeweiligen Unterkategorien, mit leichtem Übergewicht auf „Theorie und Diskussion“.

knack[punkt]news wird eins [Leipzig] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kleiner autonomer Ausflug nach Dresden -16.12. Demo: Freiheit für alle Politischen Gefangenen, Spektrenübergreifende Solidariät aufbauen!

Dresden. Am 16.12. alle  nach Dresden, Landeshauptstadt angreifen! zur Demonstration: Freiheit für alle Politischen Gefangenen, Spektrenübergreifende Solidariät aufbauen! 16.12./ 17:30 Uhr /Bahnhof Dresden Neustadt

Kleiner autonomer Ausflug nach Dresden -16.12. Demo: Freiheit für alle Politischen Gefangenen, Spektrenübergreifende Solidariät aufbauen! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Demonstration gegen die türkischen Angriffe auf Kurdistan in Leipzig

Leipzig. Als Reaktion auf die intensivierten Angriffe der Türkei auf Kurdistan zog am Sonntagnachmittag eine Demonstration mit etwa 400 Personen kraftvoll durch die Leipziger Innenstadt.

Demonstration gegen die türkischen Angriffe auf Kurdistan in Leipzig weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

2. Termin im Luwi71-Prozess – Aufruf zum Support im Gericht [Leipzig]

Leipzig. Am 21.11.22 um 10 Uhr geht die Verhandlung der zwei Genoss*innen, die wegen Hausfriedensbruch im Zusammenhang der Luwi71 angeklagt sind, im Amtsgericht Leipzig (Bernhard-Göring-Straße 64) in die zweite Runde.

2. Termin im Luwi71-Prozess – Aufruf zum Support im Gericht [Leipzig] weiterlesen
Schreib einen Kommentar

Repression und Widerstand – §129b und die kurdische Arbeiterpartei PKK [Leipzig]

Leipzig. Am Donnerstagabend fand in Leipzig eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Paragrafen 129b sowie zu Repressionen und Widerstand der Kurdischen Freiheitsbewegung statt.

Repression und Widerstand – §129b und die kurdische Arbeiterpartei PKK [Leipzig] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Aufruf zum 26.11: Come to Leipzig – fight the fascists! – Die antisemitische Mobilmachung verhindern!

Leipzig. Elsässer wagt den nächsten Schritt. Für den 26.11. mobilisiert das rechte Compact-Magazin und dessen Chefpropagandist Jürgen Elsässer für eine bundesweite Demonstration unter dem Slogan „Ami go Home“ nach Leipzig. Um eine Konfrontation des „Volks gegen die Besatzer“ zu beschwören, bemüht er sich um einen Schulterschluss mit den Gruppierungen, die das wöchentliche rechte Demogeschehen seit Monaten anführen – Freien Sachsen, AfD, Thüringer Patrioten. Zu erwarten ist eine Beteiligung rechtsradikaler Prominenz, antisemitischer Bürger*innen und gewaltsuchender Neonazis im vierstelligen Bereich.

Aufruf zum 26.11: Come to Leipzig – fight the fascists! – Die antisemitische Mobilmachung verhindern! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Alle zusammen gegen den Faschismus – Am 26.11. auf nach Leipzig!

Leipzig. Für den 26.11.2022 mobilisiert das Compact-Magazin um den faschistischen Ideologen Jürgen Elsässer unter dem Motto „Ami go home“ zu einem Naziaufmarsch nach Leipzig. Dabei ist er nicht allein: Mit den „Freien Sachsen“, den „Thüringer Patrioten“ sowie Teilen der AfD um den Möchtegern-Hitler Björn Höcke hat er Unterstützung aus dem extrem rechten Spektrum.

Alle zusammen gegen den Faschismus – Am 26.11. auf nach Leipzig! weiterlesen