Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

„Ihr seid nicht allein“ – Osterholz Räumung [Video – Wuppertal]

25.01.2022 im Osterholz in Wuppertal: Der Tag der Rodung mit dem Ende der Waldbesetzung ist gekommen.

Ursprünglich veröffentlicht von Medienprojekt Wuppertal YouTube Kanal.

Nach 2 Jahren Kampf um das Osterholz durch die Bürgerinitiative „Osterholz bleibt!“, Waldbesetzer*innen und anderen Aktivist*innen fällt nun der gesunde Mischwald mit etwa 1.500 Bäumen und wird für eine Abraumhalde der Kalkwerke Oettelshofen dem Erdboden gleichgemacht. Ab dem frühen Morgen räumt die Polizei den Wald. Die Bürgerinitiative „Osterholz bleibt!“ und Aktivist*innen versammeln sich, um die Rodungsarbeiten so lange wie möglich hinauszuzögern. Bei einer Demo am Abend kritisieren die Bürger*innen die Rodung und solidarisieren sich mit den Waldbesetzer*innen mit dem Ruf „Ihr seid nicht allein“. Ein Film von jungen Filmemacher*innen der Umweltredaktion des Medienprojekts Wuppertal.


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.