Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#EndeGelaende plant Massenaktion des zivilen Ungehorsams für Juni: Rheinisches Braunkohlerevier soll stillgelegt werden

Köln, 11.März 2019: Ende Gelände wird vom 19. bis 24. Juni 2019 mit einer Massenaktion des zivilen Ungehorsams die Tagebaue im Rheinischen Braunkohlerevier blockieren und so den sofortigen Kohleausstieg selbst in die Hand nehmen. Tausende Klimaaktivisten*innen aus ganz Europa werden erwartet. Ende Gelände fordert den sofortigen Kohleausstieg als Sofortmaßnahme für Klimagerechtigkeit weltweit.

#EndeGelaende plant Massenaktion des zivilen Ungehorsams für Juni: Rheinisches Braunkohlerevier soll stillgelegt werden weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#EndeGelände #Lausitz23: Neue Briefe aus der Untersuchungshaft

Ende Gelände: Gefangenenbriefe von Nonta, Stanley und Vincent — JVA Cottbus, 17.02.2019.

#EndeGelände #Lausitz23: Neue Briefe aus der Untersuchungshaft weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

#Lausitz23 : Brief aus der Untersuchungshaft

Gefangenenbrief von 07. Februar 2019 von Ende Gelände Aktivist*innen Nonta, Stanley und Vincent aus der JVA Cottbus.

#Lausitz23 : Brief aus der Untersuchungshaft weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#EndeGelaende: Untersuchungshaft für 18 Aktivist*innen nach Baggerblockade in der #Lausitz

Ende Gelände fordert Freilassung der Gefangenen. Demonstration vor der Landesvertretung von Brandenburg in Berlin angekündigt.

#EndeGelaende: Untersuchungshaft für 18 Aktivist*innen nach Baggerblockade in der #Lausitz weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nach den Baggerblockaden von #EndeGelaende sitzen 23 Aktivist*innen immer noch in #Cottbus in Gewahrsam.

Cottbus, 05. Februar 2019. Nach den Baggerblockaden von Ende Gelände gestern in der Lausitz und im Leipziger Land sitzen 23 Aktivist*innen immer noch in Cottbus in Gewahrsam. Ihnen wird Hausfriedensbruch vorgeworfen. Grundlegende Rechte wie Telefonate werden ihnen vorenthalten. Seit 14h werden die Aktivist*innen einzeln vor Gericht geführt, um zu untersuchen, ob Untersuchungshaft verhängt wird. Unterstützer*innen von Ende Gelände sind in Cottbus vor Ort.

Nach den Baggerblockaden von #EndeGelaende sitzen 23 Aktivist*innen immer noch in #Cottbus in Gewahrsam. weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#EndeGelaende: Das Ergebnis der #Kohlekommission ist kein Konsens! Aufruf zur Aktionswoche

Wer, genau wie wir, Ende Gelände, die #Kohlekommission als gescheitert sieht, kann ab dem 1.2. bundesweit an Aktionen teilnehmen. Auch Fridays For Future verurteilt die Ergebnisse der Kohle Kommission und werden die Klimastreiks forsetzen.

#EndeGelaende: Das Ergebnis der #Kohlekommission ist kein Konsens! Aufruf zur Aktionswoche weiterlesen