Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Prozessbericht vom 16. Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess)

Berlin. Um 10:05 Uhr begann der 16. Verhandlungstag am Donnerstag den 23. September 2021. An diesem Tag zeigten sechs Personen ihre Solidarität mit dem Beschuldigten durch ihre Anwesenheit im Gericht.

Prozessbericht vom 16. Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Prozessbericht vom 15. Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess)

Berlin. Vorab, der nächste Prozesstag, also am 23.09.21 fängt nicht um 09:00 Uhr, sondern um 10:00 Uhr an. Heute am 21.09.21 fand der 15. Prozesstag im Fall RAZ-RL-radikal statt. Im Verlauf des Tages waren fünf solidarische Personen anwesend.

Prozessbericht vom 15. Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Prozessbericht vom 14. Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess)

Berlin. Am 16. September begann um 09:00 Uhr morgens der 14. Verhandlungstag. Es waren drei solidarische Personen im Publikum anwesend. Die Verhandlung begann mit dem Verhör eines Sachverständigen, Dieter Härtlein, für Kopiertechnik und sonstiges was mit Kopierern zu tun hat. Er hat sich eine Asservate angeschaut, es handelt sich um eine Kopie, ein DINA4-Blatt (Bekennerschreiben), welches nach der Untersuchung ein gewisses einzigartige Merkmale vorgewiesen haben soll. Von der Ermittlern bekam er mehrere Vergleichskopien, die aus zwei Kopierläden stammten. Da das Tonermaterial entweder magnetisiert oder nicht magnetisiert übertragen wird, konnte einer der Kopierläden ausgeschlossen werden. Der Zeuge führte dann noch weiter aus, wie so ein Fotokopiergerät funktioniert, was wir hier leider nicht im Detail wiedergeben können, weil die technischen Einzelheiten zu viele waren, um sie auf die Schnelle mitzuschreiben. Jedenfalls konnten spezielle Merkmale festgestellt werden, beim Schriftbild fand man zwei Punkte, die sich wiederholten. Diese entstehen durch einen Defekt auf der Fotoleitertrommel, so ein Merkmal ist individuell, durch solche Merkmale kann man Asservaten mit dem Kopierer vergleichen. Gleich darauf wurde das Beweisstück (Bekennerschreiben) von den Schöffen, der Verteidigung und dem Staatsanwalt in Augenschein genommen. Der Zeuge wies darauf hin, dass der Zeitabstand zwischen dem Vergleich und dem Beweisstück zwischen sechs und acht Wochen lag, das bedeutet, dass eine gewisse Anzahl von Verfälschungen von Merkmalen immer hinzukommt. Der Richter fragte, ob das Beweisstück, was der Zeuge vorbrachte, nicht auch Defekte haben könnte und deshalb nicht verwendet werden könnte.

Prozessbericht vom 14. Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Berlin: Prozessbericht vom 13. Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess)

Berlin. Heute am 14.09.21 fand um neun Uhr morgens der 13. Verhandlungstag gegen Cem statt. Im Laufe des Tages waren fünf solidarische Menschen anwesend.

Berlin: Prozessbericht vom 13. Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Berlin: Prozessbericht vom zwölften Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess)

Berlin. Der zwölfte Verhandlungstag im Prozess gegen unseren Gefährten begann am 09.09.21 pünktlich um 9:00 Uhr, im Verlauf des Tages waren sieben solidarische Personen anwesend. Als erster Zeuge war ein Beamter vom Verfassungsschutz geladen, der wie auch schon seine Kollegen zuvor unter Arbeitsnamen und mit Perücke und falschem Bart verkleidet vor Gericht erschien, angeblich 47 Jahre alt und in Berlin beschäftigt. Der Zeuge war an der Observation des Angeklagten beteiligt, hat aber nach eigener Aussage keine Erinnerung mehr daran, weder konkret noch allgemein an den Einsatz. Weder der Name unseres Gefährten noch RAZ sage ihm irgendetwas. Zur Vorbereitung habe er das Behördenzeugnis und den Observationsbericht gelesen, was aber keine neuen Erinnerungen in ihm wachgerufen habe. Auf Nachfrage des Richters bestätigte er, am 12.07.21 an einer Besprechung seiner Behörde teilgenommen zu haben, bei der er und seine Kollegen darauf vorbereitet worden wären, was vor Gericht auf sie zukomme, was die Aussagegenehmigung bedeute und was sie zu beachten hätten. Auf die weitere Frage des Richters, ob er sich mit Kollegen über den damaligen Einsatz gesprochen habe, gab der Zeuge an mit niemandem darüber gesprochen zu haben, er sei gerade erst aus dem Urlaub zurückgekehrt.

Berlin: Prozessbericht vom zwölften Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal-Prozess) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Berlin: Prozessbericht vom elften Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal Prozess)

Berlin. Am 19. August 2021 fand um 11:10 Uhr der elfte Verhandlungstag im Prozess gegen unseren Gefährten Cem statt. Im Verlauf des Tages waren sieben Personen bei den Zuschauer und Zuschauerinnen sowie eine Vertreterin der Presse anwesend.

Berlin: Prozessbericht vom elften Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal Prozess) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Berlin: Prozessbericht vom neunten und zehnten Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal Prozess)

Hier der nächste Prozesbericht zum RAZ-RL-radikal Prozess in Berlin. Prozessbericht vom neunten und zehnten Verhandlungstag (RAZRLradikal Prozess). Vorab: Der angesetzte Termin am 17.08.21 entfällt und der nächste Termin am 19.08.21 beginnt erst um 11:00 Uhr.

Berlin: Prozessbericht vom neunten und zehnten Verhandlungstag (RAZ-RL-radikal Prozess) weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Berlin: Prozessbericht vom achten Verhandlungstag RAZ-RL-radikal

Hier der nächste Prozesbericht zum RAZ-RL-radikal Prozess in Berlin. Prozessbericht vom achten Verhandlungstag (RAZRLradikal Prozess).

Berlin: Prozessbericht vom achten Verhandlungstag RAZ-RL-radikal weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Berlin: Prozessbericht vom sechsten und siebten Verhandlungstag RAZ-RL-radikal

Berlin. Am13.07.21 begann der sechste Verhandlungstag im Prozess gegen unseren Gefährten pünktlich um 9:00 Uhr.

Berlin: Prozessbericht vom sechsten und siebten Verhandlungstag RAZ-RL-radikal weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Berlin: Prozessbericht vom fünften Verhandlungstag RAZ-RL-radikal

Berlin. Am Donnerstag, den 08.07.21, begann der fünfte Verhandlungstag des RAZ-RL-radikal Prozesses pünktlich um 13:00 Uhr. Es waren um die zehn solidarischen Personen anwesend.

Berlin: Prozessbericht vom fünften Verhandlungstag RAZ-RL-radikal weiterlesen