Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Communiqué zu «Wir kriegen die Krise!» [Winterthur, Schweiz]

Winterthur. Schweiz. Wir waren heute zahlreich auf der Strasse für den Stadtspaziergang zum Thema «Wir kriegen die Krise!». Etwa 250 Leute spazierten durch Winterthur und hörten Beiträge zu verschiedenen Aspekten der Krise.

Communiqué zu «Wir kriegen die Krise!» [Winterthur, Schweiz] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Soli Aktion für Alfredo Cospito [Bern]

Solidarität mit Alfredo Cospito,
Solidarität mit den anarchistischen Gefangenen in Italien.
Solidarität mit Nadia, Marco und Roberto, den militanten Kämpfer*innen der BR-PCC (Rote Brigaten-Kämpfende Kommunistische Partei), die seit 17 Jahren im Haftregime 41bis
Haftregime 41bis abschaffen.

Bern. Am 30. November ging eine kleine Gruppe mit einem Soli-Banner und Feuerwerk zur italienischen Botschaft. Der italienische Staat will die anarchistischen Gefangenen von der Außenwelt abschneiden, brechen, und wenn sie sich nicht brechen lassen, dann lebendig begraben bis zum Tod. Doch diese Verbrechen bleiben nicht unbemerkt und unbeantwortet. Zeigen wir unsere Solidarität mit den anarchistischen Gefangenen.

Soli Aktion für Alfredo Cospito [Bern] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Defend Kurdistan! Smash fascist regimes! [Bern]

Bern. Schweiz. Am Sonntagabend zogen wir in einer lautstarken Demo durch Bern. Sie greifen Rojhilat, Basûr und Rojava an – Wir schlagen international zurück!

Defend Kurdistan! Smash fascist regimes! [Bern] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Communiqué zur Demo gegen die FIFA und die WM in Katar [Zürich]

Zürich. 19.November. 2022. Wir lieben den Fussball – Wir hassen die FIFA, weil…

Communiqué zur Demo gegen die FIFA und die WM in Katar [Zürich] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Spontane Demo! Klimakampf von unten statt Klimakonferenz der Herrschenden! [Basel]

Basel. Schweiz. Am Freitag geht die Klimakonferenz COP27 zu Ende. Wir gehen auf die Strasse, um auf die leeren Versprechen und scheinbaren Bemühungen eine revolutionäre Antwort zu geben.

KLIMAKONFERENZEN NIE VERTRAUEN – KLIMAKAMPF VON UNTEN BAUEN
SPONTANDEMO IN BASEL AM 18.11.22 – 19.00 UHR ALLE ZUM CLARAPLATZ

Spontane Demo! Klimakampf von unten statt Klimakonferenz der Herrschenden! [Basel] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nach Morddrohung in Kolumbien: Kein Vergessen! Jetzt erst recht!

Cali. Kolumbien. Weil sie um Gerechtigkeit für Opfer von Staatsverbrechen kämpfen, haben Genoss:innen des »Tribunal Popular en Siloé« in Kolumbien Morddrohungen erhalten. Sie werden von uns gemeinsam beantwortet.

Nach Morddrohung in Kolumbien: Kein Vergessen! Jetzt erst recht! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

ausgefunkt – Wie der Trotzkismus sich selbst entlarvt

Das sich unter den politischen Gegner*innen des Anarchismus auch Trotzkist*innen finden, ist allgemein bekannt. Warum darüber Worte verlieren und es nicht einfach bei den konkurrierenden Standpunkten stehen lassen, zumal wenn abstrakt-theoretische Debatten oftmals weit entfernt von den Praktiken und Fragen derjenigen sind, die sich in emanzipatorischen sozialen Bewegungen engagieren?

ausgefunkt – Wie der Trotzkismus sich selbst entlarvt weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Farbangriff auf CS: Klimakiller angreifen! [Basel]

Basel. Schweiz. Erklärung zu einem Farbangriff auf die Credit Suisse in Basel. Wir haben folgende Erklärung und Video auf Barrikade Info gefunden.

Farbangriff auf CS: Klimakiller angreifen! [Basel] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Internet Nazifrei

Die Neonazi-Gruppe „Junge Tat“ betreibt ihre Website bei hostpoint.ch. Hostpoint ist das egal und verdient lieber Geld an den Nazis. Ein Aufruf an Homeoffice Antifas – keine Plattform den Faschisten, auch nicht im Internet!

Internet Nazifrei weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Aktion gegen Huawei in Solidarität mit der Revolution im Iran [Liebefeld, Bern]

Liebefeld. Schweiz. Gestern, am Abend des 4.11.2022, klebten wir am Eingang von Huawei im Liebefeld Plakate und Bilder zu der Revolution im Iran. Damit prangern wir die Unterstützung des Megakonzerns Huawei für das Iranische Regime an und solidarisieren uns praktisch mit der Bevölkerung im Kampf gegen das Mullah Regime.

Aktion gegen Huawei in Solidarität mit der Revolution im Iran [Liebefeld, Bern] weiterlesen