Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#Linksunten.indymedia bleibt verboten

Das Verbot der Website linksunten.indymedia bleibt bestehen. Die Klage der mutmaßlichen Betreiber:innen dagegen hat das Bundesverwaltungsgericht abgewiesen. Sie kündigen jetzt eine Verfassungsbeschwerde an.

#Linksunten.indymedia bleibt verboten weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nach der antagonistischen Demo am vergangenen Samstag in #Leipzig: Heute #Linksunten Prozess am BVerwG

Leipzig. Demo gegen das Verbot von linksunten.indymedia.org am vergangenen Samstag. Heute Prozess vor dem Bundesverwaltungsgericht.

Nach der antagonistischen Demo am vergangenen Samstag in #Leipzig: Heute #Linksunten Prozess am BVerwG weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Athens #Indymedia & autonome Radiosender Griechenlands: Solidarität mit #Linksunten

Nachricht der Solidarität an Linksunten Indymedia von Indymedia Athen und den Radiosendern Radiozonen des subversiven Expression und dem Freien Sozialen Radio von Thessaloniki 1431AM.

Athens #Indymedia & autonome Radiosender Griechenlands: Solidarität mit #Linksunten weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Archiv von #Indymedia #linksunten veröffentlicht

«The resistance is global… a trans-pacific collaboration has brought this web site into existence.»

so begann der erste Eintrag auf seattle.indymedia.org am 24. Nobvember 1999. Mit der Gründung des Indymedia Netzwerkes haben wir die Berichterstattung und Öffentlichkeitsarbeit unserer Aktionen und Proteste in unsere eigenen Hände genommen. Die Anti-Globalisierungsbewegung hat mit Indymedia die Möglichkeit einer anderen, solidarischen und empowernden „Globalisierung“ gezeigt.

Archiv von #Indymedia #linksunten veröffentlicht weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Solidarisch mit den Solidarischen – Wir sind alle #linksunten!

Als die Austauschplattform und das linke Medium linksunten.indymedia im Sommer 2017 im Zuge der G20-Proteste verboten wurde, dauerte es nicht lange bis drei Berliner Journalisten die Initiative ergriffen und sich mit einem Artikel solidarisch mit den Betroffenen und widerständig gegen das Verbot zeigten. Nun wurde gegen sie selbst Anklage erhoben – der Vorwurf: Verwendung des Kennzeichens eines verbotenen Vereins und Unterstützung dieses Vereins.

Solidarisch mit den Solidarischen – Wir sind alle #linksunten! weiterlesen