Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#HambacherForst: Solidarität mit #Eule – Stencils und Infos zum Fall

Am Sonntag, dem 24. Februar 2019, hat eine Solidemo für Hambi-Aktivisti Eule vor der JVA Köln-Ossendorf stattgefunden. In Eulen- und Fuchsmasken fanden zahlreiche Unterstützer*innen zusammen, um ihre Solidarität mit der zu neun Monaten Haft verurteilten Eule laut kundzutun. Wir freuen uns, wenn weiterhin für Eule demonstriert und Antirepression organisiert werden. Anbei gibt’s zum Beispiel  drei coole selbstgemachte Stencils, die ausgedruckt und auf Plastik oder Pappe ausgeschnitten und selbst verwendet werden können!

#HambacherForst: Solidarität mit #Eule – Stencils und Infos zum Fall weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#HambacherForst: Aufruf an alle Aktivist*Innen und Demonstrant*Innen, die während Baumhaus-Räumungen während der letzten 6 Jahre von Polizeigewalt betroffen waren!!!

Hambacher Forst: Aufgrund zunehmender Polizeigewalt ist anzunehmen, dass bei einer Räumung erneut Menschen brutal misshandelt werden. Dies ist unzulässig und wir haben es satt! Schützen wir unser Zuhause und unsere Baumhäuser!

#HambacherForst: Aufruf an alle Aktivist*Innen und Demonstrant*Innen, die während Baumhaus-Räumungen während der letzten 6 Jahre von Polizeigewalt betroffen waren!!! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Baggerbesetzung im Tagebau #Profen – Solidarität mit #HambiBleibt

Erklärung autonomer Aktivistis über die Baggerbesetzung im Tagebau Profen.

Baggerbesetzung im Tagebau #Profen – Solidarität mit #HambiBleibt weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#HambacherForst: Räumungsvorbereitungen – Verschiebung/Absage der Räumung

Hambcher forst: Bereits seit mehreren Wochen wird im Wald wieder mit einer möglichen Räumung der Baumhäuser und der des WiesenCamps gerechnet. Anlass dazu sind die immer wieder vorkommenden Einsätze der Cops, (30.11. / 12.12. / 28.12. und 09.01), bei denen alle Bodenstrukturen (Zelte, Küchen, Toiletten) zerstört, sowie alle danach noch bestehenden Strukturen, die sie durch ihre Höhe nicht erreichen konnten, datiert wurden.

#HambacherForst: Räumungsvorbereitungen – Verschiebung/Absage der Räumung weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#HambacherForst: Zu den aktuellen Razzien und der Gewaltdebatte

Heute (Gestern, 28. Dezember 2018, EIE) wurden Wiese und WAA gerazzt, während gleichzeitig RWE unter Polizeischutz mal wieder im Wald Bodenstrukturen zerstört hat. Es folgt eine erste Zusammenfassung dieser Überfälle.

#HambacherForst: Zu den aktuellen Razzien und der Gewaltdebatte weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hambi-Block bei #KohleStoppen Demo in #Köln

Aufruf zum Hambi-Block auf der Kohlen Stoppen Demonstration am 01. Dezember 2018 in Köln.

Hambi-Block bei #KohleStoppen Demo in #Köln weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kurt Claßen: Drohung des NRW-Regimes: Zwangsgeld von 20-25.000 Euro bei Nichträumung der Wiese bis zum 11.12.2018!

Offener Brief von Kurt Claßen über der Androhung eines Zwangsgeldes von 20-25.000 Euro gegen ihm, der Besitzer der Wiese am Hambacher Forst.

Kurt Claßen: Drohung des NRW-Regimes: Zwangsgeld von 20-25.000 Euro bei Nichträumung der Wiese bis zum 11.12.2018! weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#HambacherForst: Zu den möglichen Räumungen diese Woche

Hambacher Forst: Ausgehend von unterschiedlichen Beobachtungen gehen wir davon aus, dass für diese Woche (5.11.-9.11.) eine Räumung aller Bodenstrukturen und Baumhäuser geplant wird.

#HambacherForst: Zu den möglichen Räumungen diese Woche weiterlesen