Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Montreal, Quebec: Beitrag über den Protest gegen die Ausgangssperre vom 18. April

Montreal. Quebec. Danke an alle, die gestern Abend an der Demonstration teilgenommen haben! Viele Hunderte von uns sind auf die Straße gegangen, um die Verhängung einer Ausgangssperre anzuprangern, eine Maßnahme, die ein Angriff auf unsere Freiheit und auf unsere Beziehungen und Bestrebungen der Solidarität ist.

Montreal, Quebec: Beitrag über den Protest gegen die Ausgangssperre vom 18. April weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wuppertal: Gegen die Ausgangssperre! – Alle Raus Hier!

Wuppertal. In Wuppertal gilt seit Montag, 19. April, 2021, eine Ausgangssperre. Aber wir sind natürlich trotzdem rausgegangen.

Wuppertal: Gegen die Ausgangssperre! – Alle Raus Hier! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hamilton, Ontario: Bullen können die Kurve nicht abflachen

Hamilton. ON. Wie Millionen anderer Menschen in Ontario bin ich heute Morgen in einer Welt aufgewacht, in der die Polizei die Befugnis erhalten hat, dich jederzeit anzuhalten, dich zu befragen, ohne jeden Grund Informationen zu verlangen und Anordnungen zu treffen, denen man Folge leisten muss. In der Praxis passiert vieles davon bereits, aber die Formalisierung dessen, was normalerweise ein Machtmissbrauch ist, ist ein großer Rückschlag.

Hamilton, Ontario: Bullen können die Kurve nicht abflachen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bielefeld: Büros von SPD und CDU abgesperrt – Protest gegen Ausgangssperren

Bielefeld. Die Türen zu den Büros von der CDU (Turnerstraße) und SPD (Arndtstraße) wurden am Samstagnachmittag mit Absperrbändern und Holzpaletten versperrt. An den Absperrbändern hängen Schilder mit den Sprüchen:

„Das Virus geht nicht nachts spazieren, sondern tagsüber arbeiten“

„Wirtschafts-Lockdown statt Ausgangssperre“

– Protest gegen Ausgangssperren –
– Demonstration für eine solidarische Lösung der Coronakrise am 30.4. –

Bielefeld: Büros von SPD und CDU abgesperrt – Protest gegen Ausgangssperren weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Sponti in Köln: AZ Köln oder es knallt! – Farbe und Feuerwerk gegen die Ausgangssperre

Köln. 17. April 2021. Bericht über ein Sponti für das AZ Köln. Im zweiten Bericht geht es um eine Aktion gegen die Ausgangssperre.

Sponti in Köln: AZ Köln oder es knallt! – Farbe und Feuerwerk gegen die Ausgangssperre weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bündnisdemonstration in Wuppertal: Nein zur Politik des Krisenstabs! Ausgangssperren entgegentreten!

Aufruf eines spontan gebildeten Bündnisses gegen die Ausgangssperre in Wuppertal. Als Anarchist:innen stimmen wir nicht unbedingt mit allem in diesem Aufruf überein, aber wir unterstützen eine Demonstration gegen die Ausgangssperre aus einer linken, wenn auch relativ bürgerlichen, Perspektive. Wichtig für uns war eine klare Abgrenzung gegen die rechte Querdenker-Bewegung. Ihr findet sie im Aufruf.

Demonstration: 19. April, 2021, 18:00 Uhr, Döppersberg (Hbf), Wuppertal

Bündnisdemonstration in Wuppertal: Nein zur Politik des Krisenstabs! Ausgangssperren entgegentreten! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ausgangssperre: Alle Raus Hier ! [Plakate und Video]

In immer mehr Städten verhängt der Staat Ausgangssperren. Wir veröffentlichen ein paar Poster und ein Video. Ihr könnt das Video von unserem Kolektiva-Kanal herunterladen und verbreiten.

Ausgangssperre: Alle Raus Hier ! [Plakate und Video] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ausgangssperren: Alle Raus Hier!

Auf Indymedia DE erschien der folgende Beitrag von einigen Anarchist:innen aus Wuppertal in Bezug zu Ausgangssperren bei der Bekämpfung der COVID-19 Pandemie.

Ausgangssperren: Alle Raus Hier! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Niederlande: Über Solidarität mit den Verurteilten der Ausgangssperre-Unruhen

Niederlande. Bis heute (1. April 2021) sind mindestens 77 Personen nach den „Ausgangssperre-Unruhen“ Ende Januar dieses Jahres verurteilt worden.

Niederlande: Über Solidarität mit den Verurteilten der Ausgangssperre-Unruhen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Selbstorganisation im Pandemie-Staat – Antagonistische Überlegungen gegen Pandemie und Staat

Der folgende Text ist Ende Oktober 2020 entstanden und sollte eigentlich in einem der deutschsprachigen Blätter des linksradikalen Milieus veröffentlicht werden. Dazu kam es nicht. Etwas verspätet aber dafür vielleicht umso aktueller bekommt ihr ihn nun hier zu lesen.

Selbstorganisation im Pandemie-Staat – Antagonistische Überlegungen gegen Pandemie und Staat weiterlesen