Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Reaktion auf Vergewaltigung durch die Polizei: Polizeirevier in Medellín in Brand gesetzt [Kolumbien]

Medellín. Kolumbien. Vor ein paar Tagen wurde während der Anti-Regierungs-Proteste in Medellin, Kolumbien, ein 15-jähriges Mädchen von der Polizei vergewaltigt. Am 2. Juli setzten Gruppen von Feministinnen eine Polizeistation mit Molotowcocktails in Brand.

Reaktion auf Vergewaltigung durch die Polizei: Polizeirevier in Medellín in Brand gesetzt [Kolumbien] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Aufstand gegen die Monarchie in eSwatini

Am 28. Juni begann in eSwatini ein Aufstand gegen die Monarchie, bei dem Revolutionäre das Eigentum von König Mswati III. ins Visier nahmen.

Aufstand gegen die Monarchie in eSwatini weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

US-weite Proteste wegen der Erschießung von Daunte Wright durch die Polizei

Die Ermordung von Daunte Wright durch die Polizei in Minnesota löste am Montagabend erneut heftige Proteste in vielen US-amerikanischen Städten aus – mit Auseinandersetzungen in Portland, Oregon, als Hunderte Menschen die Bullen attackierten.

US-weite Proteste wegen der Erschießung von Daunte Wright durch die Polizei weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Subversive und anarchistische Gefangene beginnen Hungerstreik in Chile

Chile. Erklärung von subversiven und anarchistischen Gefangenen zum Beginn ihres Hungerstreiks in Chile.

Subversive und anarchistische Gefangene beginnen Hungerstreik in Chile weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Auseinandersetzungen anlässlich des Internationalen Frauentags in Mexiko und Kolumbien

Ein Bericht über die Auseinandersetzungen am 8. März, dem Internationalen Frauentag, in Mexiko und Kolumbien.

Auseinandersetzungen anlässlich des Internationalen Frauentags in Mexiko und Kolumbien weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Aufstände in Spanien nach Verhaftung des revolutionären Rappers Pablo Hasél

Spanien. Aktivist:innen errichteten brennende Barrikaden in den Straßen, zerschlugen Fenster und warfen Steine auf die Bereitschaftspolizei in zahlreichen Städten Spaniens, nachdem der revolutionäre Rapper Pablo Hasél wegen Beleidigung der spanischen Monarchie verhaftet wurde.

Aufstände in Spanien nach Verhaftung des revolutionären Rappers Pablo Hasél weiterlesen
Veröffentlicht am 1 Kommentar

Chile: Polizeirevier in Santiago mit Molotovs angegriffen

Das 66. Polizeirevier in Santiago, Chile, wurde mit Molotovs angegriffen, nachdem Camilo Miyaki, 27, in Polizeigewahrsam getötet wurde. Die Polizei behauptete fälschlicherweise, er habe in seiner Zelle Selbstmord begangen.

Chile: Polizeirevier in Santiago mit Molotovs angegriffen weiterlesen
Veröffentlicht am 2 Kommentare

Panguipulli, Chile: Regierungsgebäuden in Brand gesetzt nach Bullenmord an Straßenkünstler

Panguipulli. Chile. Als Reaktion auf den Bullenmord an dem Straßenkünstler Francisco Martínez am 5. Februar, setzten Aktivist:innen ein Bullenrevier, ein städtisches Gebäude und andere Regierungsgebäuden in Brand.

Panguipulli, Chile: Regierungsgebäuden in Brand gesetzt nach Bullenmord an Straßenkünstler weiterlesen
Veröffentlicht am 2 Kommentare

Bewaffnete Straßenblockade in Solidarität mit politischen Mapuche-Gefangenen César Millanao in Chile

Chile. Bewaffnet mit schwerkalibrigen Schusswaffen und Tarnkleidung unterbrach eine Gruppe von Weichave (Mapuche-Wort für Kämpfer:in) den Verkehr auf der Route P70-S, die die Kommunen Cañete und Tirúa in der Region Bío Bío verbindet.

Bewaffnete Straßenblockade in Solidarität mit politischen Mapuche-Gefangenen César Millanao in Chile weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gebäude der Stadtverwaltung während der Revolte in Tripoli, Libanon, in Brand gesetzt

Ein Update über die laufende Revolte im Libanon.

Gebäude der Stadtverwaltung während der Revolte in Tripoli, Libanon, in Brand gesetzt weiterlesen