Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die sogenannten Vereinigten Staaten von Amerika [Turtle Island]: Schließt euch der Revolutionären Abolitionistischen Front an – Ein Aufruf für Verteidigungsgruppen

Aufruf für Verteidigungsgruppen in die sogenannten Vereinigten Staaten von Amerika : Schließt euch der Revolutionären Abolitionistischen Front an.

…“Mit Organisation können wir den Heerscharen von Kapital und weißer Vorherrschaft überwinden, die Plantage niederbrennen und die Revolution noch zu unseren Lebzeiten verwirklichen.“…

Die sogenannten Vereinigten Staaten von Amerika [Turtle Island]: Schließt euch der Revolutionären Abolitionistischen Front an – Ein Aufruf für Verteidigungsgruppen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

RAM/RadioFragmata Interview mit einem Genossen aus Brasilien zu den Ereignissen in Porto Alegre

Am 19. November 2020, dem Vorabend zum Tag des „Schwarzen Bewusstseins“ in Brasilien, ermordeten Wachleute im Kaufhaus Carrefour in Porto Alegre, brutal einen vierfachen Vater namens João Alberto Silveira Freitas, ein Person of Colout (PoC), während Angestellte und Kund:innen des Kaufhauses zusahen (Video des Mordes kann hier angesehen werden: https://www.youtube.com/watch?v=yjCv0wRZLSU). Nach seiner Ermordung brachen in Porto Allegre Demonstrationen und Krawallen aus, welche sich landesweit in verschiedenen Regionen ausbreiteten (https://www.youtube.com/watch?v=ucFPuHo4tlk). Nachdem der darauf folgende Aufstand internationale Schlagzeilen verursachte, behauptete der Vizepräsident des faschistischen Präsidenten Bolsanaro, Hamilton Mourão, in Brasilien würde es keinen Rassismus geben, und machte ausländische Einflüsse wie Black Lives Matter für die Reaktionen der Bevölkerung verantwortlich.

RAM/RadioFragmata Interview mit einem Genossen aus Brasilien zu den Ereignissen in Porto Alegre weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Rache für Michael Reinoehl – Aktionswoche 3.-10. Dezember

Ein Aufruf der Revolutionary Abolitionist Movement (Revolutionären Abolitionistischen Bewegung): Rache für Michael Reinoehl – Aktionswoche 3.-10. Dezember.

Rache für Michael Reinoehl – Aktionswoche 3.-10. Dezember weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Revolutionary Abolitionist Movement( RAM): Aufruf zur Verteidigung der Gemeinschaft

Eine Erklärung der Revolutionary Abolitionist Movement zur Verteidigung der Gemeinschaft.

Revolutionary Abolitionist Movement( RAM): Aufruf zur Verteidigung der Gemeinschaft weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zum Aufstand in den USA: Ein Interview von RadioFragmata mit Anarchist*innen/Abolitionist*innen

Es folgt ein Interview, welches sich an ein internationales und revolutionäres Publikum richtet. Es enthält Fragen von Seiten des griechischen anarchistischen Radioprojekts RadioFragmata zum Aufstand gegen die weiße Vorherrschaft in den USA. Das Interview wurde mit Genoss*innen von RAM (Revolutionary Abolitionist Movement) und anonymen Anarchist*innen aus den USA geführt. Es soll helfen, die Umstände und Ereignisse in den USA zu erklären.

Zum Aufstand in den USA: Ein Interview von RadioFragmata mit Anarchist*innen/Abolitionist*innen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wer ist der Feind? Polizei und liberale Aufstandsbekämpfung

Eine Erklärung der Revolutionären Abolitionistischen [1] Bewegung (Revolutionary Abolitionist Movement).

Wer ist der Feind? Polizei und liberale Aufstandsbekämpfung weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

#GeorgeFloyd Proteste: Unterstützt den Gegenseitigen Hilfsfonds für die Gefangenen [Jail Mutual Aid Fund]

Was folgt, ist ein Aufruf, Gelder für diejenigen zu sammeln, die während der George Floyd Proteste zusammengeschlagen wurden und medizinische Rechnungen zu begleichen haben.

#GeorgeFloyd Proteste: Unterstützt den Gegenseitigen Hilfsfonds für die Gefangenen [Jail Mutual Aid Fund] weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

RAM Aufruf für internationale Solidarität: Stürmt ihre zerbrechlichen Bastionen der Macht

„Überall haben die Bullen ihren Kampfeswillen verloren. Ihre Augen, die gestern noch Fenster zu leerem Hass und Verachtung waren, zeigen jetzt lähmende Selbstzweifel und Feigheit. Ausnahmsweise stellt ihr Verhalten einmal ihre Schwäche dar, denn jeder Schritt, den sie zurückweichen, ist von Zögern geprägt.“

Revolutionary Abolitionist Movement, 31. Mai 2020
RAM Aufruf für internationale Solidarität: Stürmt ihre zerbrechlichen Bastionen der Macht weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Revolutionary Abolitionist Movement: Aufruf zum autonomen Handeln am 1.Mai [Text und Video]

Aufruf der Revolutionary Abolitionist Movement zu einem autonomen 1. Mai 2020 in Zeiten des Coronavirus.

Revolutionary Abolitionist Movement: Aufruf zum autonomen Handeln am 1.Mai [Text und Video] weiterlesen